Telefonschulung oder Führungsseminar in Braunschweig

 

Guten Tag. Gerne können Sie sich hier rund um die Kommunikationsthemen Verkauf, Vertrieb, Telefon, Rhetorik, Messe und Führung informieren. Sie interessieren sich beruflich oder auch ganz privat für ein ganz individuelles Angebot und wollen eine feste Kondition ohne lange Spesenabrechnungen, einfach alles in allem pauschal? Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Verkauf, Gesprächsdauer, Reklamation, nonverbale Kommunikation, Kommunikation, Telefonschulung) werden wir gerne für Sie tätig. In Braunschweig oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Braunschweig.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Verkaufsqualität: Exzellente Verkaufserfolge können Sie nur erreichen, wenn die Qualität Ihrer Arbeit in allen entscheidenden Gebieten ausgezeichnet ist. Es genügt nicht, ein gutes Produkt zu haben oder eine gute Dienstleistung zu bieten. Zusätzlich sollte auch das Organisatorische stimmen und vor allem Ihr Auftreten gegenüber Ihren Kunden. Denken Sie immer daran: Verkaufsqualität ist wie ein Gebäude, welches auf drei Säulen ruht. Fällt eine der tragenden Säulen weg, droht das gesamte Gebäude einzustürzen. Säule 1: Produkte und Dienstleistungen Stimmt die Qualität des Produkts? Wurde die Dienstleistung einwandfrei ausgeführt? Werden den Kunden die richtigen Produkte zur Verfügung gestellt? Säule 2: Organisation Sind die internen und externen Prozesse gut organisiert? Erfolgen Rückrufe kurzfristig? Werden Bestellungen schnell weitergeleitet? Wird bei Anrufen richtig weiterverbunden? Säule 3: Person und Auftreten Ist das Auftreten der Mitarbeiter einwandfrei? Ist Kundenorientierung erkennbar?
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Ihr persönlicher Leitfaden: Fällt es Ihnen weniger leicht, Ihren persönlichen Gesprächsleitfaden zu formulieren? Ein Gesprächsleitfaden ist weniger ein wörtlich zu zitierendes Skript als ein roter Faden bzw. eine Checkliste. Sie wollen an relevante Aspekte denken und alles ansprechen, was erforderlich ist. - Start (Einstieg, Begrüßung, erster Austausch) - Worum geht es? (unausgesprochene Fragen klären, Interesse ansprechen, Details nennen) - Bedarf klären (Fragen, Qualifizieren, Mehrwert gewünscht?) - Verhandeln (Argumente, Einwände, Diskussion, Alternative) - Abschluss (Auftrag, Termin, Vertagen, Nachfassen vereinbaren) - Abschied (Danken, Zusammenfassen, Tagesgruß öffnend für künftige Kontakte).
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Alternativfragen am Telefon: Mit einer Alternativfrage können Sie sehr gut den Gesprächspartner in eine bestimmte Richtung lenken. Im Unterschied zur offenen Frage bieten Sie hier zwei oder mehrere Alternativen an. So wird eine Entscheidung für eine der Alternativen erleichtert. Doch Achtung: Alternativfragen können auch einengen. Typische Alternativfragen im Telefonat: - Möchten Sie die Lieferung per Post oder mit Kurier? - Sollen wir uns dazu eher Anfang oder Ende der Woche treffen? - Kann ich etwas für Herrn Maier notieren oder möchten Sie es später noch einmal versuchen? Bei Alternativfragen wird die zweite Alternative vom Gesprächspartner oft höher bewertet. Achten Sie daher darauf, dass die von Ihnen bevorzugte Alternative an zweiter Stelle steht. Manchmal werden auch dem Gesprächspartner Scheinalternativen geboten. Er hat die Auswahl zwischen zwei Alternativen, die beide für den Fragesteller vorteilhaft sind. Tipp: Die NOA-Technik („Nur oder auch“): Nur das Kartenset oder auch ein Hörbuch dazu?
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefonschulung, sondern Telefon, CRM, Center, Kundenbindung, Call center oder Innendienst sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Braunschweig oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefonschulung, sondern Vertreter, Fortbildung, Kundenanalyse, Konditionenmanagement, Beschwerdesicherheit oder Kurs sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Braunschweig oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Braunschweig

Für unser Trainerteam stehen Sie mit Ihren Wünschen an erster Stelle. Ob Telefontraining in der Gruppe oder im Einzelcoaching. Wir machen professionelle und von den Konditionen sehr interessante Schulungen für Sie möglich, bei Ihnen vor Ort oder in unseren Räumlichkeiten. Die Inhalte besprechen Sie direkt mit Ihrem Trainer, um so eine Schulung zu garantieren die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. von Ihnen zu hören und beantworten Ihnen gerne jederzeit Ihre Fragen rund um das Thema Telefon.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Achten Sie auf gute Umgangsformen. Was sollten Sie in jedem Fall vermeiden? Dieses Verhalten sollten Sie auf jeden Fall beim Small-Talk vermeiden: - Ständig nur von sich selbst zu erzählen: mein Job, mein Haus, mein Garten, meine Erfolge, mein Urlaub, mein Auto, usw. - Ein „Seelenstriptease” vor versammelter Mannschaft machen oder auch über den eigenen Partner herziehen. - Ein lautes, lärmendes, halbstarkes und rechthaberisches Auftreten zeigen, nach dem Motto: „Hört Ihr alle, dass ich da bin?!”. - Ständiges Kritisieren und Jammern, auch wenn andere die Veranstaltung schön finden. - Über die Gastgeber oder Veranstalter herziehen, über den „schlechten Wein“ oder über die „öde Musik”.

 

 

 

... Unternehmen einiges nach. Solange Kleidung nicht Ekel auslöst, wird der Kauf in aller Regel trotz schlechter Kleidung getätigt. Sobald jedoch ersichtlich ist, dass die unsaubere Kleidung einer Person die Regel darstellt, werden Kunden abgeschreckt. Durch unsaubere Kleidung drücke ich als Verkäufer meinen Kunden gegenüber aus, dass diese es mir nicht wert sind, mich passend zu kleiden. Ich treffe also durch schlechte Kleidung eine Beziehungsaussage. Und verhindere damit, dass sich die Beziehung festigt. Kunden, die wiederholt bei Ihnen einkaufen und die des öfteren eine Marotte oder Unsauberkeit bei Ihrer Kleidung feststellen müssen, können allein dadurch abgeschreckt werden. Da Sie nicht wirklich wissen können, auf was Ihr Kunde 'allergisch' reagiert, ist es sinnvoll, sich seiner Kleidung und seinem Stil so bewusst wie möglich zu sein. Damit zeigen Sie Ihren bestehenden Kunden, dass diese es Ihnen wert sind, sich gut zu kleiden. Achten Sie besonders auf folgende Punkte: - Ist die Kleidung sauber und gepflegt? - Fehlen Knöpfe am Hemd, Jacke und Hose? - Sind die Absätze der Schuhe abgetreten oder sauber? - Sind die Fingernägel geschnitten und sauber? Herr Müller ist Außendienstmitar ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Innendienst, Beschwerde, Outbound oder Gesprächsende)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Braunschweig oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Braunschweig. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufsweiterbildung, Verkaufsgrundlagentraining, Vekaufsverhalten, Training-on-the-Job, Verkaufsmeeting, Empfehlungsmarketing, Verkäuferworkshop
  • Führung: Mitarbeiterförderung, Kommunikationspsychologie, Teammanagement, Zielkontrolle, Selbstverantwortung, Teamkonflikte

  • Rhetorik: Kommunikation, Parlieren, schlagfertig reagieren, Kommunikationsseminar, Redeseminar, Rhetorikworkshop
  • Messeauftritte: Hostessen, Messetraining, Fachmessen, Messevorbereitung, Messetraining, Messeerfolg
  • Telefon: CRM, Kaltakquise, Telefonkurse, Serviceanrufe, Telefongespräch, Inhouse
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Hotline, Telefonverkauf, Gesprächsführungsseminar, Managementcoaching, Telefonschulung, Verkäufertraining. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...