Telefonschulung oder Training-on-the-Job in Bremen

 

Sie suchen Informationen zum Thema Weiterbildung im Bereich Rhetorik und Kommunikation? Oder im Bereich Verkaufsschulung, Führung oder Kundenorientierung? Sie suchen ein passendes Training hierzu, das Sie qualifiziert und Ihnen Impulse für Ihre Arbeit gibt? Dann sind Sie hier auf unserer Übersicht zu den Themen Kommunikation, Verkauf, Führung und Telefon richtig. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Lehrgang, Seminaranbieter, Kommunikationstechniken, Kundengesprächsseminar, Training-on-the-Job, Telefonschulung) werden wir gerne für Sie tätig. In Bremen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bremen.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
USP: Wenn wir uns an einer Weggabelung in unbekanntem Terrain befinden, benötigen wir ein Navigationsgerät. Das soll uns helfen zu entscheiden, welche Abzweigung wir nehmen sollen. Denn: Sind beide Wege unbekannt, können wir nicht entscheiden, welcher besser ist. Auch in einem unübersichtlichen Markt entsteht schnell der Eindruck, dass sich alle Angebote gleichen. Seien Sie deshalb das Navigationsgerät für Ihren Kunden und überzeugen Sie ihn von Ihrer USP. Was ist USP? Ihre USP (Unique Selling Proposition) ist Ihr einzigartiges Verkaufsargument. Das, was Sie aus Sicht Ihrer Kunden von Ihren Mitbewerbern unterscheidet! Ist der Ferienclub, den Sie im Katalog haben, der einzige, der kostenlose Kinderbetreuung anbietet? Sind Sie der einzige Handwerker vor Ort mit 24h-Service? Bietet Ihr Restaurant besondere Gerichte aus der Region an? Egal was Ihre Besonderheit ist, heben Sie diese hervor. Grundfrage: Warum soll sich jemand für meine Dienstleistung oder mein Produkt entscheiden, statt den Mitbewerber zu nehmen? Finden Sie Kriterien, die Sie von Ihren Mitbewerbern unterscheiden! Tipp: Der schlechteste USP, den Sie haben können, ist der Preis.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
KUNDEN-Orientierung: Der Kunde steht im Mittelpunkt Ihrer Aufmerksamkeit, im Fokus Ihrer Ziele. Das gilt bei Reklamationen, im Verkaufsgespräch und bei Informationsnachfragen. Um Ihren Kunden und seine Bedürfnisse beim Telefonat zu fokussieren, können Sie einen Gesprächsleitfaden benutzen: KUNDEN. Die Abkürzung steht dafür, Struktur in Ihr Gespräch zu bringen. Was verbirgt sich dahinter? - Kontakt herstellen: Signalisieren Sie, ganz Ohr für Ihren Telefonpartner zu sein. - Unausgesprochene Hörerfragen beantworten: Stellen Sie zunächst klar, wer Sie sind: Unternehmen, Position, Name. - Neugierig machen: Sprechen Sie einen spezifischen Nutzen für den Kunden an. - Dialog führen: Lassen Sie Fragen und Antworten sich abwechseln, damit Sie verstehen, was Ihr Gesprächspartner will und Sie sich darauf beziehen können. - Einwandfragen beantworten: Klären Sie Unstimmigkeiten, bieten Sie Alternativen. - Nachhaltigen Abschluss erreichen: Wiederholen Sie das zusammen Vereinbarte und klären Sie, was jetzt konkret folgt. Verabschieden Sie sich freundlich.
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Der eigene „AB“: Es ist sinnvoll, nach Feierabend den Anrufbeantworter einzuschalten. Wie sollten Sie den Anrufbeantworter besprechen? Wichtig ist, den Anrufbeantworter positiv zu besprechen. Geben Sie keinen Vorwurf von sich wie z.B. „Sie rufen außerhalb der Geschäftszeiten an!“, sondern formulieren Sie positiv wie z.B. „Sie erreichen uns täglich zwischen 9 und 13 Uhr.” Bedanken Sie sich für den Anruf z.B. „Herzlichen Dank für Ihren Anruf.” und geben Sie alle notwendigen Informationen z.B. „Sie haben die Nummer der Metzgerei Müller gewählt.” Bitten Sie den Anrufer, seinen Namen und eine Rückrufnummer zu hinterlassen, so dass Sie direkt zurückrufen können. Tipp: Sprechen Sie Ihre Geschäftszeiten auf den Anrufbeantworter, damit der Kunde diese dann auch für die Zukunft kennt.
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefonschulung, sondern Hotline, Telefonschulung, Kundenbindung, Freundlichkeit, Offenes Training oder Warteschleife sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bremen oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefonschulung, sondern Einwandbehandlung, Training, Verkaufskurs, Kundenmanagement, Vertriebscoaching oder Konditionenmanagement sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bremen oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Bremen

Unsere Seminare rund um den Bereich Telefon zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Unser professionelles Trainerteam hat über einige Jahre hinweg selbst aktiv im Bereich des Telefonierens und Verkaufen am Telefon Erfahrungen sammeln können und gestaltet die Trainings stets interaktiv und praxisnah. Natürlich stets ganz individuell auf Ihre telefonbezogenen Bedürfnisse abgestimmt. ganz einfach per Mail

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Beim Small-Talk können Sie Ihre Gesprächspartner auf eine gedankliche Reise mitnehmen. Verwenden Sie Bilder und Metaphern, so schaffen Sie ein „Kopfkino” beim Gesprächspartner. Metaphern oder Vergleiche können einem Small-Talk die „richtige Würze” geben. Überlegen Sie, wie Sie eine Situation, ein Erlebnis oder auch Fakten veranschaulichen können. Je besser Ihnen das gelingt, desto einfacher können sich Ihre Gesprächspartner in Ihre Situation versetzen und Vergleiche zu sich selbst herstellen. Beispiele: - Die Achterbahn, der ein Projekt manchmal gleicht. - Das Orchester, das dirigiert wird.

 

 

 

... bst äußern. Sind diese loyal dem Unternehmen gegenüber oder wird über das Unternehmen schlecht geredet? Oft tritt die Situation auf, dass Mitarbeiter über andere Abteilungen jammern oder schimpfen. Dem Kunden ist es egal, in welcher Abteilung 'Mist gebaut' wurde: er wird die negative Aussage auf das gesamte Unternehmen beziehen. Fragen zur externen Kommunikation: Wie sprechen Mitarbeiter über das eigene Unternehmen? Wie gehen Mitarbeiter mit den Kunden um? Raus aus der Vergleichbarkeit - Anders als andere (AAA) Je einmaliger Ihre Produkte oder Ihre Dienstleistungen sind, desto weniger schnell wird der Kunde einen alternativen Anbieter wählen. Unternehmen, die sich sehr stark von ihren Mitbewerbern unterscheiden haben in der Regel eine hohe Kundenbindung. Es leuchtet ein: Wenn Sie dasselbe Produkt, denselben Service auch anderswo finden, warum sollten Sie dann nur bei dem bisherigen Lieferanten kaufen? Herr Maier ist Inhaber einer Weinhandlung. Er besitzt sehr viele treue Kunden. Einfach deshalb, weil er zu jedem Wein eine ganz persönliche Geschichte weiß. Die Kunden kaufen bei Ihm nicht nur einen Wein, sondern sie nehmen gleichzeitig an den Erinnerungen und Erlebnissen des Weinhänd ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Offenes Training, Inboundtraining, Call-Center oder Terminvereinbarung)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Bremen oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bremen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Aussendienstseminare, Außendienstschulung, Business-to-Business Verkauf, Salesmanagement, Basisverkaufstraining, Vorwandbehandlung, Verkaufsweiterbildung
  • Führung: Kommunikationsmanagement, Bewerbungsgespräche, Rollenfindung, Selbstorganisation, Kommunikation, Teammanagement

  • Rhetorik: Präsentationskurs, Kommunikationsseminare, gute Reden halten, Gesprächstraining, sich durchsetzen, Rhetorikseminar
  • Messeauftritte: positive Ansprache, Leadgewinnung, Messeschritte, Hostessen, Besucher ansprechen, aktive Besucheransprache
  • Telefon: Telefon, Telefonregeln, Hotline, Testanrufe, Telefonkommunikation, Kommunikation
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Callcenter, Gesprächsabschluss, Trainer im Team, Seminarinstitut, Telefonschulung, Kaltakquise. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...