Telefonseminar oder Telefonanruf in Bremerhaven

 

Sie suchen Informationen, um sich für einen Anbieter zu entscheiden. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum Thema Seminare, Training und Weiterbildung, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen werden. Nutzen Sie doch die Möglichkeit sich ausführlich und bequem über unser Angebot zu informieren. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Rhetorikfortbildung, Gesprächsführung, professionelle Weiterbildung, Schlagfertigkeitsschulung, Verhandlungstaktiken, Telefonseminar) werden wir gerne für Sie tätig. In Bremerhaven oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bremerhaven.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Die Konkurrenz: Denken Sie daran: Ohne Konkurrenten bräuchte es keine Verkäufer. Informieren Sie sich über Ihre direkten Mitbewerber und studieren Sie deren Prospekte und Internetseiten. Finden Sie Stärken und Schwächen heraus. Was sollten Sie im Gespräch beachten? - Sprechen Sie von sich aus nie die Konkurrenz an. - Umgehen Sie die Namensnennung des Mitbewerbers – damit machen Sie für Ihren Mitbewerber unbewusst Reklame. Bringen Sie lieber den Namen der eigenen Firma oder Produkts ins Spiel. So prägt sich dieser Name ein! Stärken Sie Ihre eigene Position und verdeutlichen Sie, wie Sie sich von Ihren Konkurrenten unterscheiden. - Reden Sie nicht von „Konkurrenz”, sondern von „dem Mitbewerber“ oder „dem Wettbewerber”. - Machen Sie keine abwertenden Vergleiche oder vage Angaben, sondern argumentieren Sie auf der sachlichen Ebene. Achtung: Greifen Sie Wettbewerber an, drängen Sie Ihren Kunden geradezu in die Rolle des Anwalts der Konkurrenz.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Empathie: aktiv zuhören: Wenn Ihr Gesprächspartner das Gefühl hat, dass Sie auf ihn und seine Bedürfnisse eingehen, ist das schon die halbe Miete. Beim persönlichen Gespräch face-to-face gibt es viele Wege, sich auf den anderen zuzubewegen: Blickkontakt, Gestik, Mimik. Schon leichtes Kopfnicken wird unbewusst wahrgenommen und kann gezielt eingesetzt werden. Doch beim Telefonieren sind beide Seiten auf das Auditive angewiesen. Wie signalisieren Sie am Telefon, dass Sie ganz Ohr sind? - Fassen Sie kurz mit Ihren eigenen Worten zusammen oder wiederholen Sie, was Sie gerade gehört haben: „Sie meinen also, dass …“ - Durch aktive Anteilnahme wie „Das hat Sie wohl stark getroffen!“ oder „Oh je, was ist denn da passiert?“, zeigen Sie Aufmerksamkeit und Mitgefühl. - Darüber hinaus gibt es akustische Signale, die verdeutlichen, dass Sie Ihrem Gesprächspartner folgen, sogenannte paralinguistische Laute: „Aah, mmh, aha, soso“ usw. Tipp: Wenn Sie einen Vielsprecher bremsen möchten, verstummen Sie vorübergehend.
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Zeitpfeil Gesprächseinstieg: Die ersten Sekunden sind entscheidend. Geben Sie Ihrem Gesprächspartner die Chance, sich in den jeweiligen Sachverhalt einzudenken. Am besten chronologisch. (Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft) Beispiel: „Herr Müller, Sie hatten ja vor einer Woche Ihre Bestellung von Produkt X telefonisch durchgegeben.” (Vergangenheit) „Jetzt haben wir die Ware erhalten.” (Gegenwart) „Die Ware wird heute per Kurier an Sie versandt und wird am Nachmittag bei Ihnen eintreffen.” (Zukunft) Durch diese Vorgehensweise hat der Gesprächspartner gleich die Möglichkeit, sich an den kompletten Vorgang zu erinnern. Übrigens gibt es sogar bei der Kaltakquise einen Einstieg über die Vergangenheit, z.B.: „Herr Müller, wir hatten bisher ja noch nicht miteinander zu tun...“ (Vergangenheit) Tipp: Gehen Sie vor dem Telefonat Ihren Einstieg kurz gedanklich durch, um sicherer zu sein!
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefonseminar, sondern Call-Center, Gesprächsentgegennahme, Klingelzeichen, Neukundengewinnung, Verkaufstraining oder Klingelzeichen sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bremerhaven oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefonseminar, sondern Fragetechniken, Verkaufsseminare, Verkaufsgrundlagentraining, Kundentypologie, Inhouseseminare oder Kundennutzen sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bremerhaven oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Bremerhaven

Wir sind ein kompetentes Trainingsunternehmen, spezialisiert auf Seminare und Schulungen rund um den Bereich Telefon. Unser professionelles und erfahrenes Trainerteam führt für Sie sowohl Gruppentrainings, Vorträge, Kurzworkshops als auch intensive Einzelcoachings durch. Was dabei nie fehlt: der Praxisbezug und die Interaktivität. So garantieren wir Ihnen ein spannendes Seminar mit echtem Lernerfolg. Fordern Sie direkt und kostenlos unser Informationsmaterial zu Trainings rund ums Thema Telefon und Weiterbildung an. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder wenden sich direkt telefonisch an uns. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Sie sollten imstande sein, sich innerhalb kürzester Zeit bei Ihren Gesprächspartnern vorzustellen, für einen positiven Eindruck zu sorgen und sich interessant zu machen. Schaffen Sie es, sich in 30 Sekunden – das ist die Zeit einer kurzen Aufzugfahrt – vorzustellen, für einen positiven Eindruck zu sorgen und Ihre Gesprächspartner neugierig zu machen? Wecken Sie Interesse für sich und Ihre Tätigkeit. Beachten Sie folgende Punkte: - Bedienen Sie sich einer anschaulichen Sprache. - Zeigen Sie positive Emotionen. - Überlegen Sie: Was hat der Gesprächspartner davon, wenn er Ihnen zuhört? - Erklären Sie, welches Problem Sie lösen. („Ich sorge dafür, dass…”) - Laden Sie den anderen zum Gespräch ein und schließen Sie am besten mit einer offenen Frage. („Gerne erzähle ich noch mehr. Was halten Sie davon, wenn wir uns nächste Woche hierzu treffen?”)

 

 

 

... der über das Unternehmen verteilten Kundeninformation. Hier geht es darum, Möglichkeiten zu finden, wie die gewonnenen Erkenntnisse umgesetzt werden können. Wenn also festgestellt wird, dass eine Mehrzahl der Kunden ein bestimmtes Zusatzmodul erwerben würde, dann besteht das Ziel darin, hier eine Lösung zu finden: Marketing, Produktion und Vertrieb sollten Hand in Hand arbeiten, um eine Lösung zu finden, die der Kunde auch bezahlen kann und (hoffentlich) wird. Ziel ist es, die Kunden mit verbesserten Produkten und Dienstleistungen zu versorgen. Der Begriff Kundenbindung ist in aller Munde, jedoch liegen kaum fest umrissene Definitionen vor, die eine Orientierung erleichtern. Kundenbindung ist nichts neues. Seit den 20er Jahren wird Kundenbindung systematisch auch wissenschaftlich untersucht. In den letzten Jahren wurde das Thema 'Kundenbindungsmanagement' weiterentwickelt und nach und nach in zahlreichen Unternehmen im Zuge der Kundenorientierung implementiert. Interessant ist jedoch die Tendenz, bislang isoliert eingesetzte Instrumente des Kundenbindungsmanagements in ein Gesamtkonzept zu integrieren. Kundenbindung kann aus zwei Blickwinkeln betrachtet werden: Einerseits als Aufg ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Telefonservice, Verkaufstechniken, Telefonregeln oder Führungskräftecoaching)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Bremerhaven oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bremerhaven. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Gesprächsziele, Verkaufstraining, Kundentypologie, Vertriebsplanung, Verkaufsknigge, Preisargumentation, Konditionenmanagement
  • Führung: Kommunikationsmanagement, Zielkontrolle, Planung, Teamarbeit, Persönlichkeitsanalyse, Personalmanagement

  • Rhetorik: Stimmbildung, Metaphern, Gesprächstechniken, Kommunikationskurs, Lautstärke, Briefe schreiben
  • Messeauftritte: Messeauftritte, Vertriebstraining, Messepräsentation, Messestand, Hostessen, Messeziele
  • Telefon: Anrufer, Headset, Reklamationen, Testanrufe, Telefonhörer, Telefontrainings
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

B2C Verkauf, rhetorische Missverständnisse, Lehrer, Trainer, Telefonseminar, Verkaufspräsentation. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...