Telefontrainer oder Warm-up in Braunschweig

 

Viele Institute versprechen Trainingskompetenz und eine erfolgreiche Trainingsdurchführung ... Hier finden Sie Informationen, die Ihnen die Entscheidung erleichtern. Nutzen Sie die Seiten sich ausführlich über Angebote zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon zu informieren. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Gesprächsimpuls, Inbound, Verkaufsmeeting, Hardselling, Warteschleife, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Braunschweig oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Braunschweig.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Die Sie-Argumentation: Viele Briefe, Telefonate oder Verkaufsgespräche können kundenorientierter gestaltet werden, wenn Sie die Sie-Argumentation verwenden. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht selbst in den Mittelpunkt rücken, sondern den Gesprächspartner. Der Kunde mit seinen Wünschen und Bedürfnissen sollte bei Verkaufsgesprächen im Vordergrund stehen. Wie nutzen Sie die Sie-Argumentation im Verkauf? Bei der Sie-Argumentation geht es darum, die Situation aus Sicht des Kunden zu beschreiben, also mit „Sie” und nicht mit „wir” (als Unternehmen) oder „ich”. Dies gilt für Briefe, Telefonate und Verkaufsgespräche. Beispiel ohne Sie-Argumentation: „…gerne stellen wir den beantragten Kredit zur Verfügung. Wir benötigen noch folgende Unterlagen…” Beispiel mit Sie-Argumentation: „…gerne können Sie über die gewünschte Summe verfügen. Bitte lassen Sie uns noch folgende Unterlagen zukommen…” Ausnahme: Wenn der Kunde auf Ihr persönliches Urteil Wert legt, dann können Sie mit „ich” argumentieren.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Training-on-the-job: Moderne Weiterbildung ist in vielen Unternehmen heute zentral. Dennoch zögern viele Entscheider, Mitarbeiter zu Seminaren zu schicken: In dieser Zeit fehlen die Kollegen im laufenden Geschäft. Das ist besonders schwierig bei Inbound-Telefonaten. Zwar lässt sich das für Outbound-Teams besser planen, doch auch hier vervielfacht sich der Aufwand. Was tun? Gerade für Telefonaktivitäten bietet sich Training-on-the-job als gute Alternative an. Wie genau funktioniert das? - Beim Training-on-the-job begleitet der Trainer oder Coach die Mitarbeiter im laufenden Betrieb. Optimal ist es, wenn er via zweites Headset Telefonate mithören und dem Agent direkt Feedback geben kann. - Für Inbound wird bei ACD-Anlagen auf „Nacharbeit“ geschaltet, so dass eingehende Telefonate anderswo landen. - Achtung: Rechtlich müssen Gesprächspartner auf das Mithören aufmerksam gemacht werden! Gleiches gilt für die Alternative, Telefonate aufzuzeichnen und nachträglich gemeinsam abzuhören. - Die Erkenntnisse aus dem Mithören bei mehreren Kollegen fasst der Coach dann z.B. anonymisiert als Feedback an alle zusammen.
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Ungebetene Anrufer: Hin und wieder haben Sie ungebetene Anrufer. Wie gehen Sie richtig mit diesen Anrufern um? Versuchen Sie dem Gesprächspartner auf verbindliche Art zu verstehen zu geben, dass kein Interesse an einem Angebot besteht. Beispiel: - „Danke für Ihren Anruf. Ich habe jedoch kein Interesse. Bitte streichen Sie uns aus Ihrer Datenbank.” - „Aber warum, weshalb, wieso?” - „Ich habe einfach kein Interesse. Bitte streichen Sie uns aus Ihrer Datenbank. Guten Tag!”
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontrainer, sondern Begrüßung, Telefonnotiz, Neukunden, Kundengewinnung, Schulungen oder Telefonmarketing sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Braunschweig oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontrainer, sondern Positionierung, Verkaufstaktiken, Ertragsmanagement, Akquise, Cross-Selling oder Vertreterseminar sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Braunschweig oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Braunschweig

Wir sind ein Weiterbildungsunternehmen, spezialisiert in den Themen rund um Telefon und Kommunikation. Egal ob Einzelcoaching, Gruppenseminare und Inhouseschulungen, unsere Trainer unterstützen Sie jeder Zeit und in jeder Situation. Sowohl mit Ihrem fachlichen Wissen als auch mit Ihren persönlichen Erfahrungen aus der Praxis als Telefonist, Call-Center Manager oder telefonischer Kundenbetreuer. Wir haben Ihr Interesse an einem Telefontraining mit uns geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Ganz einfach per Mail oder gerne auch telefonisch. Wir freuen uns

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Es gibt unterschiedliche Perspektiven, die Sie als Aufhänger für den Gesprächseinstieg nutzen können. Welche? Die fünf Perspektiven als Aufhänger: 1. Aktuelle Situation (Wir) 2. Die andere Person (Du/Sie) 3. Dritte Personen (Er/Sie) 4. Gegenstände (Es) 5. Eigensituation (Ich) Beispiele: 1. „Na, hier wird uns ja ziemlich viel geboten!” 2. „Oha, Sie haben ja ein professionelles Namensschild.” 3. „Hoppla, die hat ja eine laute Stimme.” 4. „Na, die Kaffeemaschine hier scheint ja fast alles zu können.” 5. „So, jetzt habe ich richtig Lust auf einen Espresso.”

 

 

 

... der Kundenbeziehungen ist ein partnerschaftliche Beziehung statt eines schnellen Geschäfts sinnvoll. Nicht über den Tisch ziehen, sondern Für und Wider darlegen und den Kunden selbst entscheiden lassen. Im Gespräch und im persönlichen Kontakt. Merksatz: Der Kunde möchte selbst entscheiden. Machen Sie Vorschläge, raten Sie ihm zu einem Kauf, aber lassen Sie Ihn selbst entscheiden. Hardselling und Verkaufskanonen sind 'megaout'! Beziehungsaufbau im Gespräch Eine Beziehung entsteht beim ersten Kontakt. Was Sie im ersten Gespräch nicht erfahren, werden Sie möglicherweise nie wissen. Manche Fragen können Sie nicht nachholen. Bauen Sie sofort eine Beziehung auf, behandeln Sie jeden Kunden so, als ob er ein Stammkunde sei. Warten Sie nicht darauf, bis sich eine Beziehung entwickelt und sich die Bindung festigt, sondern werden Sie selbst aktiv. Fangen Sie die Beziehung sofort an! Versuchen Sie mit jedem Kunden eine Beziehung aufzubauen. Auch wenn es ein Zufallskunde ist. Überlegen Sie nicht erst beim fünften Mal, welche Vorlieben Ihr Kunde hat, und weshalb er gekauft oder nicht gekauft hat. Fangen Sie die Beziehung sofort an, machen Sie sofort ein Angebot. Warten Sie nicht darauf, dass der ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Dienstleistung, Seminar, Call-Center-Fortbildung oder Telefon)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Braunschweig oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Braunschweig. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundenansprache, Verkaufskurs, Verkaufsaufgabe, Kundengewinnung, Verkaufsseminar, Workshop, Verkaufsfortbildung
  • Führung: Konfliktmanagement, Organisation, Optimierungsprozesse, Führungstechniken, Teamarbeit, Zeitplanung

  • Rhetorik: Metaphern, Schlagfertigkeit, Präsentation, Korrespondenztraining, Lautstärke, Argumentationstechniken
  • Messeauftritte: Massetraining, Leads, Hostessen, Besucher ansprechen, aktive Besucheransprache, Massetraining
  • Telefon: Training, Warteschleifen, Beschwerden, Telemarketing, Anruf, Vertriebsinnendienst
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Telefongespräche, zurückrufen, Telefonberatung, Auftreten, Telefontrainer, Kommunikationstraining. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...