Telefontrainer oder Managementschulung in Brehna

 

Sie interessieren sich für Trainings und Vorträge zu so spannenden Themen wie Konfliktmanagement, Schlagfertigkeit oder Rhetorik am Telefon? Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten rund um das Thema Kommunikationstrainings. Wir sind ein europaweit tätiges Schulungsunternehmen, das über einen hoch qualifizierten und erfahrenen Trainerstamm verfügt. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (erfolgreich kommunizieren, Kundenakquisition, Einwandbehandlung, Telefonregeln, Service Center, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Brehna oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Brehna.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Kundentypen: Kunden unterscheiden sich. Sicherlich kennen Sie die Einteilung in introvertierte und extrovertierte Menschen. Eine weitere Einteilungsmöglichkeit, die Sie als einfaches und schnelles Instrument nutzen können, ist Menschen unterschiedliche Farben zuzuordnen. Manche Kunden lassen sich bestimmten Farben zuordnen, andere wiederum kaum oder gar nicht. Sie werden hier also nicht für jeden Kunden eine ideale Beschreibung finden. Dennoch: Für die Betrachtung mancher Kunden kann es hilfreich sein. Schließlich möchten Sie Ihren Kunden das bieten, was diese wollen. Beispiel für eine Klassifizierung: Rot-Komponente: Diese Kunden streben nach Wettbewerb. Nur der Augenblick, die Gegenwart zählt. Kommen Sie im Verkaufsgespräch schnell auf den Punkt. Bieten Sie diesen Kunden Gelegenheit, sich zu beweisen und zu gewinnen. Grün-Komponente: Diese Kunden möchten mit anderen Menschen in Kontakt sein und sich austauschen. Verweisen Sie auf Referenzen und zufriedene Kunden. Blau-Komponente: Kunden mit einer hohen Blau-Komponente sind eher zurückhaltend und interessieren sich für Daten und Fakten. Bieten Sie diesen Kunden einen nachvollziehbaren Nutzen.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Weich oder hart?: Männer nutzen am Telefon sogenannte Weichmacher deutlich seltener als Frauen: Sie formulieren aktiver und fordernder. Diese direkte Kommunikation erwarten Gesprächspartner unbewusst von einem männlichen Anrufer. Es ist also sinnvoll, wenn Sie Ihrem Geschlecht entsprechend kommunizieren. Will eine Frau auf den Punkt kommen und die Gesprächsführung übernehmen, muss aber auch sie direkt kommunizieren. Woran zeigt sich das beim Sprechen? - Typisch auffordernde Sprechweise: „Entscheiden Sie sich jetzt, damit Sie sich alle Vorteile sichern“, „Greifen Sie heute zu“. - Weicher und dennoch direkt: „Wenn Sie sich jetzt entscheiden, sichern Sie sich …“ - Indirekt wird die Ansprache z.B. so: „Könnten Sie sich jetzt schon entscheiden, wenn Sie…?“ oder „Wäre es möglich …?“ - Wenden Sie die indirekte Version an, wenn Sie sich im Telefonat z. B. bei nervösen Kunden zurücknehmen wollen. - Meist geht es eher darum, offensiver zu agieren. Dabei hilft es, den Druck in der Stimme zu erhöhen, also lauter und betonter, eventuell sogar rascher zu sprechen.
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Störungen beim Kunden: Immer wieder kommt es vor, dass Sie den Kunden anrufen und dieser „eigentlich“ gar keine Zeit hat, das Gespräch aber annimmt. Wie verhalten Sie sich in einer solchen Situation? Wenn Sie Ihren gewünschten Gesprächspartner anrufen, hören Sie womöglich schon am Tempo der Stimme, dass er unter Zeitdruck steht. Es kann auch sein, dass ungewöhnlich viele Hintergrundgeräusche zu hören sind. In solchen Situationen sollten Sie auf diese Faktoren eingehen und sie ansprechen. Fragen Sie nicht „Störe ich Sie gerade?“, denn hier ist bereits das negative Wort „Störung“ enthalten. Fragen Sie lieber „Haben Sie fünf Minuten Zeit?“ oder „Passt es bei Ihnen gerade?“ So starten Sie das Gespräch gleich mit einer positiven Frage. Falls der Gesprächspartner mitteilt, dass es gerade unpassend ist, fragen Sie einfach, wann er mehr Zeit hat. Übrigens: Wenn Sie erfragen, wie viel Zeit Ihr Gesprächspartner hat, können Sie entsprechend planen.
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontrainer, sondern Kommunikationsverhalten, Telesales, Lehrer, Serviceleistung, Anruf oder Lehrgang sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Brehna oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontrainer, sondern Akquise, Verkäuferseminare, Verkaufsoptimierung, Verhandlungstechniken, Verkaufskurs oder Absatzwirtschaft sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Brehna oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Brehna

Wir als Unternehmen im Bereich der Weiterbildung sind spezialisiert auf den Bereich Telefon und bieten Ihnen in diesem Zusammenhang alles von der Inhouseschulung bis zum intensiven Einzelcoaching. Unser praxiserfahrenes Trainerteam stimmt die Seminarinhalte direkt mit Ihnen ab, um Ihnen so ein individuelles Training ganz nach Ihren Bedürfnissen zu garantieren. Informieren Sie sich zu Telefontraining

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Indem Sie mit einer Begebenheit oder einem Erlebnis einsteigen, geben Sie Ihrem Gegenüber die Möglichkeit, direkt an Ihre Schilderung anzuknüpfen. Welche Art von Erlebnis eignet sich dazu? Am besten eignen sich Erlebnisse, die Sie och gut in Erinnerung haben. Bitte keinen Schwank aus der Jugend, sondern eine Begebenheit, die Sie kürzlich erlebt haben. Beispiele: Die Wanderung am Wochenende, die Gepäckkontrolle am Flughafen, die Reparatur Ihres Wagens, die Verwechslung im Restaurant, die Zugfahrt im Schlafwagen. Achten Sie darauf, dass Sie bei der Schilderung Ihrer Erlebnisse nicht zu ausschweifend werden. Denn schließlich möchten Sie ja keinen Monolog halten, sondern mit Ihrem Gegenüber ins Gespräch kommen.

 

 

 

... he tätig und haben daher besonders tiefgehende Erfahrungen. Wir liefern innerhalb von drei Stunden und sind damit deutlich schneller als die Mitbewerber Wir haben die größten Schnitzel im ganzen Land. Finden Sie bessere Beispiele und finden Sie für Ihr Unternehmen Ihren ganz individuellen USP! Fragen Sie dazu Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden. Oftmals werden Sie so viel ehrlichere Rückmeldungen erhalten, wie Sie im Markt gesehen werden, als wenn Sie sich selbst womöglich 'in die Tasche lügen'. Aufs Sortiment achten: keine direkten Vergleiche ermöglichen, wenn, dann billiger als die Mitbewerber. Weinhandel: extra einkaufen gehen, Kontingente sichern! ( es ist uns gelungen, von dieser Brühe 1 Mio Flaschen für unsere besten Kunden zu sichern...) (es ist wieder soweit: Herr Schluck geht auf Einkaufstour und bringt für Sie mit... bestellen sie schon jetzt und sichern sie sich...) Segmentieren Sie Ihren Markt und treffen Sie die Wünsche Ihrer Kunden Ihre Kunden haben unterschiedliche Bedürfnisse, die durch unterschiedliche Produkte befriedigt werden können. Oftmals ist es noch nicht einmal nötig, unterschiedliche Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, sondern es wird einfach ein ander ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Verkaufsseminare, Service Center, Anrufer oder Grundlagentraining)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Brehna oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Brehna. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundenorientierung, Inhouseseminare, Vertriebsschulung, Gesprächseröffnung, Vertriebsplanung, Verkaufsweiterbildung, Abschlusssicherheit
  • Führung: Einstellungsgespräche, Leadership, Planung, Strategieplanung, Zieldefinition, Teamführung

  • Rhetorik: Redeseminar, interne Kommunikation, Dialektik, Korrespondenztraining, kontern, Präsentation
  • Messeauftritte: Leads, Fachmessen, Messeerfolg, Standpersonal, Messetrainings, Messeschritte
  • Telefon: Begrüßung, Telefonakqusiteur, Sekretärin, Telefontrainings, Gesprächsentgegennahme, Kundengewinnung
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Preisargumentation, Business-to-Business Verkauf, Seminarinstitut, Inhouseschulung, Telefontrainer, Lampenfieber. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...