Telefontrainer oder Fortbildung in Breisach

 

Guten Tag und herzlich willkommen auf den Seiten zum Thema Rhetorik, Schlagfertigkeit, Kommunikation und Rhetorik. Nutzen Sie die Seiten, um sich einen schnellen Überblick über Trainingsangebote zu verschaffen oder ausführlich zu informieren. Hier finden Sie einige Informationen zum Angebot. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Argumentieren, Call center, Managementtraining, Gesprächsführungstraining, Schlagfertigkeitstraining, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Breisach oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Breisach.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Spiegeln: Sicherlich haben Sie schon folgendes beobachtet: Wenn zwei Menschen in ein Gespräch vertieft sind, dann verhalten diese sich oft wie Spiegelbilder. Sie nehmen eine ähnliche Haltung ein, atmen im selben Rhythmus und greifen oft auch gleichzeitig zum Glas. Und oft gehen sie sogar im Gleichschritt. Wie können Sie im Verkauf damit umgehen? Wenn Sie eine Person „spiegeln”, dann gleichen Sie sich bewusst oder unbewusst Ihrem Kunden an. Auf emotionaler Ebene machen wir das fast immer. Uns erzählt jemand eine traurige Geschichte und wir schauen traurig. Ein anderer erzählt eine fröhliche Geschichte und wir lächeln dazu. Natürlich sollten Sie Ihren Gesprächspartner nicht nachäffen, aber wenn Sie die Ähnlichkeiten bewusst herstellen, dann können Sie sich Ihrem Gesprächspartner besser annähern. Das Signal, das Sie vermitteln ist: Da ist einer wie ich! Achten Sie auf Körperhaltung, Atmung und Sprachrhythmus.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Branchen-Begriffswelten: Manche Branchen sprechen einen Sinn besonders stark an: visuell (Sehen), auditiv (Hören) oder kinästhetisch (Fühlen). Dazu kommen bestimmte branchenübliche Fachwörter wie Ahle, Zarge oder Klampe. Um Kompetenz auszustrahlen, sollten Sie also entsprechende Begriffe kennen und anwenden. Wie gehen Sie vor? - Handwerker sind oft stark kinästhetisch orientiert. Packen Sie zu, lassen Sie mit anfassen, geben Sie Gewicht und ziehen Sie mit! - Musische Berufe sind ganz Ohr für Sie, wenn gut klingt, was Sie zu sagen haben. - Designer – ob Künstler oder Werbegrafiker – lassen sich gern etwas zeigen, bringen Farbe ins Spiel und arbeiten mit Bildern, Visionen und Inszenierungen. - Wenn es gilt, alle drei Sinne möglichst variantenreich anzusprechen, wählen Sie Ihren Wortschatz nach Zielgruppe aus. Dazu kommen Fachwörter, die Sie etwa Fachzeitschriften entnehmen. - Für Ihre Praxis heißt das: Halten Sie einen Grund-Gesprächsleitfaden je nach Branche bereit – mit entsprechendem Wortschatz und Jargon. Achtung: Real benutzter Jargon und Schriftsprache weichen oft voneinander ab!
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Mit dem „AB“ sprechen: Immer wieder werden Sie „nur“ den Anrufbeantworter des Gesprächspartners antreffen. Welche Informationen sollten Sie als Anrufer auf dem Anrufbeantworter hinterlassen? Wenn Sie einen Anrufbeantworter am anderen Ende der Leitung haben, dann legen Sie bitte nicht auf. Hinterlassen Sie höflicherweise eine Nachricht. Folgende Inhalte sollten enthalten sein: - Begrüßung, Ihr Name, Ihr Unternehmen - Grund des Anrufes - Unter welcher Nummer sind Sie wie lange erreichbar? - freundliche Verabschiedung - evtl. Anrufzeit angeben Tipp: Machen Sie sich Ihre eigene Checkliste für das Besprechen des Anrufbeantworters, damit Sie keine wichtige Information vergessen!
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontrainer, sondern anrufen, Telefonschulung, Service-Center, Telefonschulung, Anrufer oder Kundengewinnung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Breisach oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontrainer, sondern Einzelhandelsworkshop, B2B Verkauf, Abschlusstaktiken, Business-to-Business Verkauf, Reklamation oder Reklamation sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Breisach oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Breisach

Unser erfahrenes Trainerteam bietet Ihnen Seminare von der Inhouseschulung bis zum Einzelcoaching. Dabei gehen wir in den Inhalten ganz auf Ihre speziellen Bedürfnisse ein und stellen jederzeit den direkten Bezug zur Praxis her. Ein Telefontraining von dem Sie auch nach der Schulung profitieren. So können wir Ihnen eine hohe Lerneffizienz und ein erfolgreiches Training garantieren. ganz einfach per Mail

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Welche Tipps erleichtern es Ihnen, den Namen Ihres Gesprächspartners zu behalten? Zunächst gilt: Wenn Sie den Namen Ihres Gesprächspartners nicht gleich verstanden haben, dann sollten Sie sofort nachfragen. Mit Sicherheit werden Sie auf Verständnis stoßen, denn Ihr Gesprächspartner weiß sicherlich aus eigener Erfahrung, wie schwer es ist, neue Namen mitzubekommen und zu behalten. Wiederholen Sie dann am besten gleich den Namen, um sicherzugehen, dass Sie ihn auch richtig verstanden oder ausgesprochen haben. Einen Namen können Sie gut behalten, wenn Sie während der Unterhaltung den Namen Ihres Gegenübers des Öfteren einfließen lassen: „Aber sagen Sie mal, Herr Schries, wie…?”. Zudem bringen Sie so ein persönliches Element in das Gespräch ein. Übrigens: Vielleicht ergibt sich aus der Beobachtung Ihres Gesprächspartners auch ein Merkmal, das Ihnen hilft, sich den Namen besser zu merken. Die kräftige Figur von Frau Aris legt ein Bild nahe, wie sie Arien singt. Die entspannte Miene von Herrn Frotto legt nahe, dass er gerne in die Sauna mit einem Frotteehandtuch geht. Je unsinniger die Visualisierung, desto einfacher können Sie sich den Namen merken. Probieren Sie es aus!

 

 

 

... ungsfragen im Gespräch Wir alle kennen Menschen, die wiederum andere Menschen kennen. Empfehlungsmarketing bezieht sich auf Kundengewinnung innerhalb dieses Beziehungsnetzwerks. Nutzen Sie diese Möglichkeit und fragen Sie Ihren Gesprächspartner ganz gezielt nach einer Weiterempfehlung oder weisen Sie diesen zumindest darauf hin, dass Sie sich über eine Weiterempfehlung freuen. Merksatz: Die einfachste Möglichkeit, an Neukunden zu kommen, besteht darin, Ihren Gesprächspartner danach zu fragen. Neukunden können auch andere Abteilungen in größeren Unternehmen sein. Fragen Sie gezielt nach, wenn Sie einen begeisterten Kunden vor sich haben! Selbst wenn Sie nicht direkt nach einer Empfehlung fragen, können Sie doch den Kunden darauf hinweisen, dass Sie sich über eine Weiterempfehlung freuen. Eine sehr einfache Methode ist der Empfehlungs-Dreischritt. Ausgangspunkt beim Empfehlungs-Dreischritt ist eine positive Anmerkung Ihres Kunden. Im ersten Satz greifen Sie diesen positiven Punkt auf und stellen diesen explizit heraus. Im zweiten Satz erwähnen Sie, dass Sie sich – ganz allgemein – über Weiterempfehlungen freuen. Hier sprechen Sie den Kunden noch nicht direkt an, sondern bleiben bewus ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Seminar, Schulung, CCC oder Personalentwicklung)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Breisach oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Breisach. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Einzelhandelsschulung, Verkaufsituationen, Kundenzufriedenheit, Vertreterseminar, Salestraining, Verkaufsabschluss, Wertesystem
  • Führung: Kommunikationspsychologie, Gruppenführung, Kommunikationspsychologie, Stressbewältigung, Priorisierung, Mitarbeiterpotentiale

  • Rhetorik: interne Kommunikation, Kommunikationsseminar, Metaphern, Parlieren, gute Reden halten, Kommunizieren
  • Messeauftritte: Messepersonal, Messebewertung, Hostessen, Messetraining, Fachmessen, Publikumsmessen
  • Telefon: Callcenter, Empfang, Gesprächsweitergabe, Innendienst, Anrufbeantworter, Voicebox
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Telefonanruf, Inhouseschulung, Gesprächsablauf, Vertriebsleitung, Telefontrainer, Neukundengewinnung. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...