Telefontrainer oder Vertriebsseminar in Freiburg

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Internetseiten. Schön, dass Sie diese Möglichkeit der Kontaktaufnahme nutzen. Stöbern Sie doch auf unseren Internetseiten oder informieren Sie sich gezielt über unser Angebot zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon! Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Gesprächskompetenz, Lehrgang, Telefonverhalten, Call-Center, Gesprächspartner, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Freiburg oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Freiburg.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Die ABC-Analyse: Achten Sie darauf, dass Sie Ressourcen und Zeit nicht nach dem „Gießkannenprinzip” auf alle Kunden verteilen. Mit der ABC-Analyse klassifizieren Sie Ihre Kunden nach objektiven Gesichtspunkten (z.B. Umsatz, Umsatzpotential, Deckungsbeitrag) und stellen sicher, dass wichtige Kunden auch die entsprechende Aufmerksamkeit erhalten. Wie können Sie die ABC-Analyse im Verkauf einsetzen? Manche Kunden sind einfach wichtiger. Es lohnt sich Prioritäten zu setzen und auf diese Kunden ein besonderes Augenmerk zu richten. Als hilfreich hat sich eine Einteilung in A-, B- oder C-Kunden herausgestellt. Natürlich können Sie noch weiter differenzieren, doch für die Verkaufspraxis reichen drei Kategorien vollkommen aus. A-Kunden (ca. 15% der Gesamtkunden) Intensive Vorbereitung bei Verkaufsgesprächen. Überdurchschnittliches Engagement. B-Kunden (ca. 35% der Gesamtkunden) Grundbetreuung durch den Außendienst. C-Kunden (ca. 50% der Gesamtkunden) Betreuung über den Verkaufsinnendienst.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Outbound-Telefonate: Aktiv getätigte Anrufe werden Outbound- Telefonate genannt. Gelegenheiten gibt es genug: Kunden zurückrufen, neue Kontakte knüpfen, Termine vereinbaren, über Neues informieren, zur Messe einladen, Produkte und Dienstleistungen am Telefon verkaufen … Im Gegensatz zu Inbound-Telefonaten, bei denen Sie die angerufene Person sind, entscheiden Sie über Zeitpunkt und Inhalt des Gesprächs. Das bedeutet für Sie: Denken Sie an die Vorbereitung! Wie sieht das in der Praxis aus? - Da Sie als aktiver Anrufer Inhalt und Zeitpunkt des Telefonats bestimmen, können Sie sich optimal vorbereiten: Was ist für Sie eine gute Tageszeit? Wann passt es dem anderen? Worüber konkret werden Sie beide verhandeln? - Formulieren Sie einen persönlichen Leitfaden für das Gespräch, mit einem exzellenten Einstieg bis zum weiterführenden Abschluss – vom START zum ZIEL! - Wenn Sie eine Aktion beginnen, verändern Sie Anrufzeiten und Inhalte je nachdem, welche Erfahrungen Sie jeweils machen – von einem Anruf zum nächsten ist das sehr rasch machbar. So stellen Sie sicher, optimale Ergebnisse zu erreichen.
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Englischsprachige Anrufer: Grundsätzlich gilt: Nur wenn Sie die Sprache beherrschen, sollten Sie geschäftliche Telefonate führen. Doch manchmal kann es passieren, dass englischsprachige Anrufer plötzlich mit Ihnen verbunden werden oder dass Sie Ihren Gesprächspartner über eine Englisch sprechende Mitarbeiterin der Zentrale erreichen möchten. Hier sollten Sie einige entscheidende Redewendungen beherrschen. Weiterverbinden: „Please hold the line, I’ll put you through“. Jemand ist im Moment nicht erreichbar. „…is not available at the moment.“ Rückruf anbieten: „If you give me your phone number, Mr. XY will call you back. Please tell me the number.“ Wenn Sie an jemanden weiterverbunden werden möchten: „This is XY AG, XY speaking. May I speak to Mrs. YZ?“
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontrainer, sondern Einwandbehandlung, Gesprächsverhalten, Termin, Telefon-Notiz, Servicecenter oder Service sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Freiburg oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontrainer, sondern Coaching, Verkaufsideen, Verkaufsweiterbildung, Vertretercoaching, Vertriebsseminare oder Coaching sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Freiburg oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Freiburg

Ob bei Ihnen vor Ort oder in unseren Räumlichkeiten; ob Gruppenseminar oder Einzelcoaching: wir machen es für Sie möglich. Unser professionelles und erfahrenes Team qualifizierter Telefontrainer stimmt die genauen Inhalte direkt mit Ihnen ab, und ermöglicht so eine Weiterbildung, ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Auch der Praxisbezug gerät dabei selbstverständlich nicht zu kurz. Sie individuell beraten zu dürfen und für Sie tätig zu werden.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Menschen, die die Fähigkeit besitzen, auch über sich selbst und die eigenen Missgeschicke lachen zu können, wirken meist auf Anhieb sympathisch. Doch verwenden Sie diese Möglichkeit in Maßen: Wenn Sie nur über Ihr Versagen reden, dann verschenken Sie Ihre Souveränität. Sprechen Sie einfach über die kleinen Katastrophen, die Ihnen widerfahren sind. Es gibt nichts Besseres, um in einer geselligen Runde die Lachmuskeln der anderen zu aktivieren. Oft schaffen gerade diese Erlebnisse Gemeinsamkeiten in der Gesprächsrunde. Legen Sie auch etwas Ironie sich selbst gegenüber an den Tag. Sammeln Sie belustigende und ungewöhnliche Erlebnisse, die Sie beim Small-Talk aufgreifen können. Beispiele: - Sie waren froh, den Zug gerade noch erwischt zu haben. Leider den falschen. - Sie glaubten, Sie seien ein guter Kartenleser, mussten aber nach einer Stunde bestürzt feststellen, dass Sie die ganze Zeit im Kreis gelaufen waren.

 

 

 

... sönlich. So erinnern sich die Kunden meist gerne an das Unternehmen. Herr Meier ist Außendienstmitarbeiter . Seine Devise lautet: Keine Unterlage, die nicht personalisiert ist. Auch wenn es 'nur' um einen neuen Prospekt geht. Zumindest eine Haftnotiz mit einer kurzen Bemerkung klebt immer in den Unterlagen. So fühlen sich seine Kunden persönlich angesprochen und nicht als eine Nummer unter vielen. Hier einige Beispiele für Personalisierungsmöglichkeiten: Verschenken Sie Bücher mit Firmenstempel und Widmung Verwenden Sie Haftnotizen bei Prospekten Markieren Sie in Unterlagen für den Kunden besonders interessante Stellen Vermerken Sie den Namen des Kunden handschriftlich Merksatz: Ein Buch mit einer Widmung gewinnt an Wert. Eine Broschüre mit handschriftlichen Zusatzinformationen ebenso. Nutzen Sie die Möglichkeit, Unterlagen individuell zu ergänzen oder zu personalisieren. Kommunikationsbereich Telefon Das Telefon ist sicherlich eines der meistgenutzten Instrumente, um mit Kunden Kontakt aufzunehmen. Mit einigen wenigen Ideen können Sie hier im Bereich Kundenbindung einiges bewegen. Im Gegensatz zu Direkt-Mailings, emails oder Broschüren lässt sich am Telefon ein direkter Dialog her ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Verkaufscoaching, Schlagfertigkeitsseminar, erfolgreich kontern oder CCC)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Freiburg oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Freiburg. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkäufercoaching, Vertriebsseminar, Vertriebsplanung, Vertreterseminar, Abschlusstechniken, kundentypen, Reklamationssicherheit
  • Führung: Mitarbeiterpotentiale, Führungspersönlichkeit, Selbstverantwortung, Selbstmanagement, Führungsgrundsätze, Verhaltensmuster

  • Rhetorik: kontern, gute Reden halten, Argumentationstechniken, Rhetorikworkshop, erfolgreiche Gespräche, Auftreten
  • Messeauftritte: Messecheckliste, Messebewertung, Leadgenerierung, Vertriebstraining, Messestand, Messeziele
  • Telefon: Seminare, zurückrufen, Hotline, Beschwerdemanagement, Akquise, Anrufmanagement
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Telefontraining, Trainerverbund, Gebietsmanagement, Telefonschulungen, Telefontrainer, Präsentationsfortbildung. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...