Telefontrainer oder Präsentationsfortbildung in Hannover

 

Herzlich willkommen. Schön, dass Sie eine qualifizierte Weiterbildung suchen und uns gefunden haben. Wir wünschen allen unseren Besuchern viel Spaß beim Stöbern durch unser Seminarprogramm. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Auswahl an unseren offenen oder firmeninternen Seminaren, Trainings und Vorträgen. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Kritikfähigkeit, Trainerverbund, Business-to-Business Verkauf, Telefontraining, Gesprächsverhalten, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Hannover oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Hannover.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Kundenbindung: Sie haben einen Auftrag erhalten und ihn zur Zufriedenheit Ihres Kunden ausgeführt. Natürlich gehen Sie davon aus, dass der Kunde Ihre Leistung immer wieder in Anspruch nehmen wird. Doch das muss nicht zwangsläufig geschehen. Um eine lang anhaltende Kundenbindung herzustellen, ist ein gutes Produkt zwar Voraussetzung, reicht aber dennoch für eine feste und langfristige Kundenbindung allein nicht aus. Auch für die Kundenbindung müssen Sie aktiv werden. Denken Sie daran: Um eine feste Kundenbindung aufzubauen, wird parallel zum Produkt eine zwischenmenschliche Beziehung zwischen dem Kunden und dem Verkäufer aufgebaut. Diese zwischenmenschliche Beziehung funktioniert im Prinzip dadurch, dass der Kunde eine direkte Bedürfnisbefriedigung seitens des Verkäufers erfährt oder ihm eine Bedürfnisbefriedigung in Aussicht gestellt wird. Wird diese Vorgehensweise beherzigt, so entwickelt sich eine fruchtbare und nutzbringende Beziehung. Am einfachsten können Sie Kunden an sich binden, wenn Sie den Kunden nach dem Kauf persönlich weiterbetreuen. Kunden, die nochmals kaufen, sind lohnender, da die Akquisitionskosten wegfallen. Binden Sie Ihren Kunden nach seinem Kauf mit einer Aufmerksamkeit oder einem Service, den er nicht erwartet.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Ergonomie: Telefonmarketing ist klassische Büroarbeit – und findet trotz Headset in der Regel immer noch im Sitzen statt. Die ständige Konzentration auf das Telefonieren ist für die Agenten anstrengend und auch körperlich belastend. Beim gemeinsamen Telefonieren im Großraumbüro müssen ergonomische Aspekte berücksichtigt werden: Schallschutz, Sichtschutz, Raumklima – und: der eigentliche Arbeitsplatz für die Telefonie. - Es gibt zeitgemäße Lösungen: schallschluckende Decken, Wände oder Böden reduzieren die Lärmbelastung, Raumteiler und Deckenelemente schaffen Privatsphäre, Klimaanlagen sorgen für optimale Arbeitstemperatur. - Mitarbeiter mit stark kinästhetisch geprägten Sinnen möchten zwischendurch stehen statt sitzen, sich vielleicht sogar bewegen: Gut, denn das bringt Dynamik ins Telefonat, bringt Sie unbewusst mit Ihrem Gesprächspartner auf Augenhöhe. - Zum flexiblen Telefonat wichtig: höhenverstellbarer Schreibtisch, kippbare Tastatur, beweglicher Monitor. Und natürlich: schnurloses Headset oder Earpiece.
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Neun goldene Telefonregeln: Mit wenigen Regeln können Sie Ihren Erfolg beim Telefonieren erheblich steigern. Auf der folgenden Seite finden Sie wichtige Regeln im Überblick. Legen Sie sich diese Regeln einfach gut lesbar an Ihren Arbeitsplatz. 1. Sorgen Sie für eine optimale Körperhaltung und achten Sie auf Bauchatmung. 2. Formulieren Sie positiv. 3. Vermeiden Sie Vorwürfe. 4. Konzentrieren Sie sich voll und ganz auf das Gespräch. 5. Vermeiden Sie vorschnelle Schlussfolgerungen. 6. Gehen Sie auf die Bedürfnisse des Gesprächspartners ein. 7. Lernen Sie, Untertöne des anderen richtig zu deuten. 8. Zeigen Sie ernsthaftes Interesse am Gesprächspartner. (Aktives Zuhören) 9. Verabschieden Sie sich mit einer positiven Formulierung.
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontrainer, sondern Telefongespräch, Begrüßung, Verkaufstraining, Gesprächsverhalten, Klingelzeichen oder Beschwerdemanagement sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Hannover oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontrainer, sondern Supervisor, Verkäuferseminare, Verkaufspräsentation, Überzeugungstechniken, Verkaufsstruktur oder Verhandlungen sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Hannover oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Hannover

Wir sind Telefonspezialisten und gehen in der Trainingsgestaltung voll und ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein. Unser Team an hochmotivierten und erfahrenen Trainer kommt direkt aus der Praxis. Von uns erhalten Sie also nicht nur trockenes Fachwissen, sondern praxisnahe Tipps und Anregungen direkt von den Profis. Ganz gleich ob im individuellen Coaching oder im Gruppenseminar. von Ihnen zu hören.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

„Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen, Denn das Glück ist immer da.” (Goethe) Ein Gesprächseinstieg muss nicht weit hergeholt sein. Steigen Sie mit etwas Naheliegendem ein. Die Nähe kann zeitlich oder räumlich sein: - Räumliche Nähe: Besprechungsraum, Hotel, Industriegebiet, Umgehungsstraße, Ort, Region. - Zeitliche Nähe: Letztes Treffen, vorherige Veranstaltung, Rückkehr aus dem Urlaub. Beispiele: - „Das ist ja wirklich heiß heute!“ (zeitlich) - „Es war gar nicht so einfach, hier einen Parkplatz zu finden.“ (räumlich) - „Wann waren Sie das letzte Mal in diesem Hotel?“ (zeitlich und räumlich) - „Das ist jetzt das erste Mal, dass ich in Bayreuth bin.“ (räumlich)

 

 

 

... ehmsten Worte, die wir kennen. Wir alle empfinden es als sehr angenehm, persönlich angesprochen zu werden. Nicht nur bei der Begrüßung und bei der Verabschiedung, sondern auch im Verlauf des Gesprächs. Dies gibt uns das Gefühl, dem anderen vertraut zu sein, von ihm geschätzt zu werden und ihm wichtig zu sein. Wie wichtig wir den eigenen Namen nehmen wird uns bewusst, wenn wir uns über falsch geschriebene oder ausgesprochene Namen ärgern. Schnell weisen wir den Gesprächspartner darauf hin, dass er unseren Namen falsch ausspricht oder faxen verärgert den Brief mit unserem falsch geschriebenen Namen mit der Bitte um Korrektur zurück. Achten Sie doch einfach bei Ihren nächsten Telefonaten und Verkaufsgesprächen darauf, den Namen Ihrer Kunden auszusprechen. Viele Verkäufer im Einzelhandel werfen einen kurzen Blick auf die Scheck- oder Kreditkarte. Anschließend lässt sich der Kunden direkt mit Namen ansprechen. Bei Telefonaten ist es sinnvoll, sofort den Namen zu notieren und bei Verkaufsgesprächen bietet es sich an, den Namen deutlich auf dem Notitzblock zu notieren. So sorgen Sie für ein positives Gesprächsklima. Nutzen Sie jede Gelegenheit, zu überprüfen, ob Sie den Namen des Kunden r ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu CCC, Gesprächsziele, erfolgreiche Kommunikation oder Headset)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Hannover oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Hannover. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufstrainer, Konditionenmanagement, Vorwandbehandlung, Außendienstseminar, Business-to-Business Verkauf, Fragetechniken, Kundenbindung
  • Führung: Mitarbeitergespräche, Strategieplanung, Führungstechniken, Führungsinstrumente, Teamführung, Selbstwahrnehmung

  • Rhetorik: Redekurs, schlagfertig reagieren, Präsentationsseminar, sich durchsetzen, Rhetoriktraining, Gesprächstechniken
  • Messeauftritte: Messetrainer, Messeerfolg, Leadgenerierung, Messeziele, Messepräsentation, Aussteller
  • Telefon: Anrufbeantworter, Gesprächsverhalten, Terminvereinbarungen, Telefonakquise, zurückrufen, Reklamationen
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Beschwerdemanagement, Gesprächsende, Führungskräfteschulung, Gesprächstechniken, Telefontrainer, Serviceanrufe. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...