Telefontraining oder Schlagfertigkeit in Bonn

 

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten rund um das Thema Schlagfertigkeit, Rhetorik und Kommunikation. Informationen führen zu besseren Entscheidungen. Hier finden Sie Wissenswertes zu unserem Angebot. Klicken Sie sich einfach durch oder suchen Sie gezielt nach Informationen dazu. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Kundenservice, Verkaufsituationen, Gesprächsentgegennahme, Telefontraining, Verkaufstrichter, Telefontraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Bonn oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bonn.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Aktives Zuhören: Ein gut geführtes Verkaufsgespräch ist immer ein Dialog. Als Verkäufer sollten Sie in der Lage sein, Ihren Kunden am Gespräch zu beteiligen. Das funktioniert am einfachsten durch aktives Zuhören. Denn: Gute und angenehme Gesprächspartner sind Menschen, die anderen zuhören und sich mit eigenen Gesprächsbeiträgen eher zurückhalten. Durch aktives Zuhören ermuntern Sie Ihren Gesprächspartner von sich zu erzählen und zeigen Interesse. So funktioniert aktives Zuhören: - Geben Sie Aufmerksamkeitssignale. (Blickkontakt, Nicken, kleine kurze Äußerungen wie „ja”, „richtig”, „ich verstehe” oder ähnliches) - Spiegeln Sie Aussagen, umschreiben Sie, wiederholen Sie. („Wenn ich Sie richtig verstehe, meinen Sie…?”, oder „Für Sie ist also wichtig, dass…?”) - Fragen Sie nach. - Reflektieren Sie die Gefühlslage. („Sie haben das Gefühl, dass…”) - Bringen Sie eine Zusammenfassung.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Dynamik am Telefon: Haben Sie es gewusst? Auch am Telefon überträgt sich Ihre Körpersprache! Sie wirken über Ihre Stimme – und die Stimme hängt von Ihrer Körperhaltung ab. Im (oftmals sogar gebeugten) Sitzen quetschen Sie Ihr Stimmvolumen. Außerdem setzen Sie Mimik und Gestik weniger ein als im Stehen. Die Folge: Sie wirken zurückhaltend, defensiv. Wenn Sie das wollen, bestens! Was aber können Sie tun, wenn Sie am Telefon dynamisch und aktiv wirken möchten? Seien Sie dynamisch! Gehen Sie durch den Raum, bewegen Sie Ihre Arme, verändern Sie immer wieder Ihre Position. - Benutzen Sie ein gutes Headset – am besten ein schnurloses, denn dann können Sie sich frei im Raum bewegen. - Lassen Sie Mimik, Gestik und Körperhaltung für sich arbeiten, indem Sie körperlich ausdrücken, was Sie verbal sagen. - Stehen statt sitzen verleiht Ihrer Stimme Volumen. Und: Sie fühlen sich auf Augenhöhe mit Ihrem Verhandlungspartner. - Bei schwierigen Telefonaten hilft es, die Haltung zu verändern. Verhalten Sie sich beim Telefonieren ähnlich wie bei realen Gesprächen: Achten Sie auf Ihre Körpersprache und setzen Sie nonverbale Signale ein.
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Privates Handy: Niemand will darauf verzichten: das Handy, um überall erreichbar zu sein. Aber auch während der Arbeitszeit? Was sollten Sie beachten, wenn Sie Ihr privates Handy am Arbeitsplatz nutzen? Am Arbeitsplatz ist das Handy eine Ablenkung. Nicht nur für Sie, wenn Sie immer wieder draufschauen, ob eine neue SMS angekommen ist oder Sie vielleicht einen Anruf verpasst haben. Es ist eine Störung für Ihren Gesprächspartner. Wenn das Handy während eines Gespräches klingelt, könnte es den Gesprächspartner irritieren. Das Handy sollte nur im „Lautlos-Modus“ ohne Vibration am Arbeitsplatz liegen. Geben Sie sich selbst feste Zeiten, in denen Sie Ihr Handy checken! Schauen Sie vielleicht alle zwei Stunden darauf und behalten Sie es ansonsten in Ihrer Tasche! Übrigens: In vielen Betrieben ist das private Handy nur in der Pause erlaubt!
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontraining, sondern Headset, Telefonschulung, Telefon-Warteschleife, Testanrufe, Einwandbehandlung oder Service Center sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bonn oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontraining, sondern Verkaufsgrundlagentraining, Grundlagentraining, Gesprächsziele, Vertreterworkshop, B2B Verkauf oder Einzelhandelsschulung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bonn oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Bonn

Für unser Trainerteam stehen Sie mit Ihren Wünschen an erster Stelle. Ob Telefontraining in der Gruppe oder im Einzelcoaching. Wir machen professionelle und von den Konditionen sehr interessante Schulungen für Sie möglich, bei Ihnen vor Ort oder in unseren Räumlichkeiten. Die Inhalte besprechen Sie direkt mit Ihrem Trainer, um so eine Schulung zu garantieren die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Informieren Sie sich zu Telefontraining

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Oft stehen Grüppchen beisammen und halten Small-Talk. Gesellen Sie sich dazu. Was sollten Sie beachten, wenn Sie mit einer Gruppe in Kontakt treten und sich dazugesellen? Natürlich braucht man etwas Mut, sich allein einer Gruppe zu nähern. Das ist auch der Grund, weswegen viele Menschen ungern allein auf einen Empfang oder einen Vortrag gehen. Überwinden Sie sich und gesellen Sie sich zu einer Gruppe, die Ihnen sympathisch erscheint. Meist wird Ihnen Platz gemacht, so dass der Kreis größer wird. Halten Sie zunächst lediglich Blickkontakt und klinken Sie sich erst langsam ins Gespräch ein. Hören Sie aktiv zu und geben Sie zu passenden Zeitpunkten Signale der Aufmerksamkeit. Im nächsten Schritt nehmen Sie am besten gezielt Bezug auf das Gesprächsthema der Gruppe.

 

 

 

... urufen und abzuklären wie zufrieden diese mit der bisherigen Zusammenarbeit waren und was Ihr Unternehmen im Moment tun kann. Fragen Sie besonders danach, wann voraussichtlich eine Zusammenarbeit wieder aktuell werden kann und vermerken Sie diese Informationen in Ihrer Datenbank. So können Sie dann zum passenden Zeitpunkt wieder anrufen und haben sogar noch einen guten Einstieg: 'Herr Müller, Sie hatten ja in unserem letzten Telefonat gesagt...' Während der Sommermonate wird bei Firma Schulze eher wenig bestellt. Dennoch sind auch in dieser Zeit viele Mitarbeiter am Telefon beschäftigt. Meist werden die Kundendaten überprüft und geänderte Ansprechpartner und email-Adressen eingetragen. Dadurch ist die Datenbank immer auf dem aktuellen Stand und gleichzeitig ist Firma Schulze bei den Kunden wieder in Erinnerung gebracht. Meist haben diese sogar noch etwas Zeit, sich auch über Wünsche, Sorgen und Hoffnungen auszutauschen. Um das Telefon als Instrument der Kundenbindung nutzen zu können, sollten Sie die einige Grundregeln erfolgreichen Telefonierens beachten: Überlegen Sie sich vor dem Telefonat genau was Sie mit diesem Anruf erreichen möchten. Stellen Sie sich laut und deutlich am Te ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Managementcoaching, Telefontrainings, Verkaufsituationen oder Präsentationsvortrag)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Bonn oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bonn. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kontaktfähigkeit, Gesprächsinhalte, Kundenzufriedenheit, Verkaufsprozess, Einwandbehandlung, Preisverhandlung, Fragetechniken
  • Führung: Teamführung, Selbstverantwortung, Teamentwicklung, Einstellungsgespräche, Planung, Einstellungsgespräche

  • Rhetorik: Rhetoriktraining, Präsentationskurs, Argumentationstechniken, Redekurs, Rhetorikseminare, Fragetechnik
  • Messeauftritte: Hostessen, Publikumsmesse, Messeschulungen, Publikumsmessen, Messeschulung, Standpersonal
  • Telefon: Seminar, CCC, Beschwerde, Gesprächsweitergabe, Terminvereinbarungen, Serviceleistung
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Mitarbeiterführung, Kundenfreundlichkeitsworkshop, Trainingsinstitut, Anrufer, Telefontraining, Gesprächswahrnehmung. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...