Telefontraining oder Redesituationen in Bretten

 

Guten Tag und herzlich willkommen auf den Seiten zum Thema Schlagfertigkeit, Kommunikation und Rhetorik. Hier finden Sie einige Informationen sowohl zu offenen Seminaren als auch zu firmeninternem Training und Coaching. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Vertriebskurs, Innendienstworkshop, Kommunikationstechniken, Workshop, Gesprächsziele, Telefontraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Bretten oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bretten.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Abschlusstechniken: Einen Abschluss zu machen bedeutet, das Gesprächsziel erreicht zu haben. Eine der häufigsten Abschlusstechniken ist eine Zusammenfassung gegen Ende des Gesprächs („Und was halten Sie davon?” oder „Damit haben Sie insgesamt eine passende Lösung. Was meinen Sie?”). Welche weiteren Techniken können Sie verwenden? So bereiten Sie den Abschluss vor: - Alternativfrage stellen, mit der Sie dem Kunden nahelegen, dass er sich entschieden hat. Es geht nur noch um die Klärung der Eckdaten. („Lieber A oder B?”) - Offene Fragen stellen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht nach dem „ob” fragen, sondern nach dem „wieviel”, „in welcher Ausführung”, „an welche Adresse” oder „wann”. - Gehen Sie mit dem Kunden gedanklich einen Schritt in die Zukunft. Sprechen Sie mit ihm über die Zeit nach dem Abschluss, wie es für ihn dann sein wird, wenn er Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung einsetzt. Wichtig: Wenn Sie eine Abschlussfrage gestellt haben, dann schweigen Sie! Viele Verkäufer zerreden den Abschluss.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Sinne gezielt ansprechen: Am Telefon verfügen Sie genaugenommen nur über die Sprache als Einsatzmittel. Dennoch können Sie durch geschickte Wortwahl gezielt unterschiedliche Sinne ansprechen. Wählen Sie dazu passende Worte und Begriffe im entsprechenden Sinneskanal. - Visuell: alles rund um das Sehen, - Auditiv: alles, was wir hören, - Kinästhetisch: alles, was wir fühlen (auch: haptisch), - Olfaktorisch: Geruchssinn, - Gustatorisch: das Schmecken. Meist konzentrieren wir uns auf die drei Hauptsinne (sehen, hören, fühlen), während die beiden anderen nur in bestimmen Branchen eine Rolle spielen (Gastronomie, Lebensmittel). Entscheidend ist, dass jeder Gesprächspartner (und Sie selbst) alle Sinne einsetzen. Tipp: Meist gibt es einen individuellen Schwerpunktsinn. Um verschiedene Menschen zu erreichen, variieren Sie Ihre Wortwahl: - „Das Gerät ist ein Hingucker.“ (visuell). - „Wie klingt das für Sie?“ (auditiv) - „Stellen Sie sich vor, wie Sie mit den Händen über den Stoff streichen ...“ (kinästhetisch)
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Ziffer für Ziffer: Dreiundfünfzigviersechsundzwanzigneun – schlecht verständlich. Ihr Gegenüber kommt durcheinander, notiert womöglich falsch. Unnötiger Ärger ist vorprogrammiert. Wie diktieren Sie Telefonnummern, Rechnungsnummern oder andere Zahlen richtig? Achten Sie darauf, Ziffern einzeln zu nennen und Zahlen zu gruppieren. Also lieber fünf-drei-vier-zwei-sechs-neun. Und: kurze Pause nach drei Ziffern. fünf-drei-vier // zwei-sechs-neun Danach etwas schneller wiederholen, so dass Ihr Gesprächspartner die Zahl nochmals prüfen kann. Beispiel 12040573: Falsch: eins-zwanzig-vierzig-fünf-dreiundsiebzig Richtig: eins-zwei-null-vier-null-fünf-sieben-drei Noch besser: eins-zwei-null // vier-null-fünf // sieben-drei
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontraining, sondern Lehrer, Telefonkompetenz, telefonieren, Call-Center, Gesprächsentgegennahme oder Neukunden sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bretten oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontraining, sondern Verhandlungstechniken, Kundenanalyse, Verkäufertraining, Verkaufsseminare, Gesprächsdauer oder Zusatzverkäufe sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bretten oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Bretten

Wir bieten Ihnen Seminare rund um das Thema Telefon an, entweder in der Gruppe oder für Sie speziell im intensiven Einzelcoaching. Die genauen Trainingsinhalte stimmen wir stets mit Ihnen ab, ganz individuell und an Ihren Bedürfnissen orientiert. Da unser erfahrenes Trainerteam von Telefontrainern selbst praktische Erfahrung im Bereich der Arbeit am Telefon besitzt, erhalten Sie bei uns die Tipps direkt von den Profis. Sie möchten mehr über uns und unsere Seminare erfahren? Rufen Sie uns doch einfach an. Gerne beantworten wir Ihnen als Telefontrainer jederzeit Ihre Fragen und lassen Ihnen unser Gratis-Infopaket zum Thema „Telefon“ zukommen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Beim Small-Talk sind Pessimisten nicht gern gesehen. Achten Sie darauf, dass Sie die Unterhaltung nicht in eine negative Richtung lenken. Es geht nicht darum, alles schönzureden, aber machen Sie sich bewusst, dass eine negative Einstellung destruktiv wirkt. Lösen Sie sich von einer negativen, pessimistischen Ausdruckweise und denken Sie nicht nur in Problemen, sondern in Lösungen. Indem Sie positive Dinge ansprechen, wecken Sie auch bei Ihren Gesprächspartnern positive Assoziationen. Seien Sie aufmerksam: Wenn Ihr Gesprächspartner ein Gespräch in eine negative Richtung lenkt, dann sollten Sie nicht darauf einsteigen, sondern positive Aspekte des Themas herausstellen. Beispiel: „Das ist ja eine schlechte Luft hier.” - Negativ: „Ja, unglaublich. Und die Inhalte des Vortrags waren ja auch dürftig. Mich wundert…” - Positiv: „Ja, die Luft könnte besser sein. Das Buffet entschädigt aber dafür. Wie ich sehe, schmeckt es Ihnen – oder?”

 

 

 

... daran erinnern und die Visitenkarten nutzen. Visitenkarten sind viel persönlicher als ein Flyer oder eine Broschüre. Sie werden deshalb viel seltener direkt weggeworfen, der Streuverlust ist also geringer. Achten Sie darauf, dass Sie immer auch zusätzlich zu Unterlagen und Informationen auch Visitenkarten verteilen - so bleiben Sie besser in Erinnerung. Das Dankeschön im Kundengespräch Manche Mitarbeiter würden sich lieber die Zunge abbeißen, als sich beim Kunden zu bedanken. Doch ein 'Dankeschön' ist eines der wirksamsten Möglichkeiten, Kunden zu binden. Ein Dankeschön kann direkt am Telefon erfolgen oder auch im Nachgang zu einer Rückmeldung, Referenz oder Reklamation. Überlegen Sie, welche Möglichkeiten es gibt, sich zu bedanken: Danke, dass Sie uns jetzt schon das dritte Mal beauftragen. Danke, dass Sie uns weiterempfohlen haben. Danke, dass Sie uns als einer der ersten Kunden in diesem Jahr beauftragen Danke, ... Sogar bei verärgerten Kunden ist ein 'Danke' angebracht. Hier können Sie viel bewirken indem Sie auch erbosten Kunden Wertschätzung entgegenbringen. - Danke, dass Sie gleich Bescheid gegeben haben. - Danke dafür, dass Sie uns solch eine offene und ehrliche Rückmeldung ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Bildung, Telefonkommunikation, Smalltalk-Training oder Grundlagenworkshop)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Bretten oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bretten. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Vertriebstraining, Verkaufsgrundlagentraining, Vertriebsseminare, Kundenzufriedenheit, Verkäuferseminare, Abschlusstaktiken, Intensivseminar
  • Führung: Teamkommunikation, Teambildung, Gruppendynamik, Organisation, Selbstwahrnehmung, Führungstechniken

  • Rhetorik: Fragetechnik, Kommunikationsseminare, sich durchsetzen, gute Reden halten, Lautstärke, Sprechtraining
  • Messeauftritte: Leadgenerierung, Publikumsmessen, Fachmesse, aktive Besucheransprache, Publikumsmessen, Messepräsentation
  • Telefon: Empfang, Serviceleistung, Reklamation, Telesales, Telefonkompetenz, Telefonakquise
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Empfang, Grundlagenseminar, Gesprächsziele, schwierige Gespräche, Telefontraining, Messegespräch. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...