Telefontraining oder Kundenerwartungen in Bruchsal

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Trainings, Seminaren, Vorträgen oder Coachings. Wir seit ein europaweit tätiges Unternehmen, das seit über 15 Jahren für eine Vielzahl von zufriedenen Kunden tätig ist. Wir verfügen über einen erfahrenen und ausgebildeten Trainerstamm. So können wir Ihnen Trainingsqualität zusichern. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Telefonkommunikation, Gesprächsführung, Kommunikation, Kundenakquise, Weiterbildungsunternehmen, Telefontraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Bruchsal oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bruchsal.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Einwandvorwegnahme: Als Verkäufer kennen Sie natürlich die häufigsten Einwände Ihrer Kunden. Mit der Vorwegnahme-Technik sprechen Sie den Einwand selbst aus. So behalten Sie die Kontrolle über das Gespräch. Wie gehen Sie vor? Einwände können Sie einfach vorwegnehmen. Passende Formulierungen sind: „Vermutlich werden Sie jetzt sagen…” oder „Jetzt könnte man denken…”. Wenn Sie den möglichen Einwand schon im Vorfeld nennen, dann können Sie das Gespräch in der Hand behalten. Beispiele für Einwandvorwegnahmen: - „Vielleicht fragen Sie sich jetzt, warum wir nicht einfach…” - „Vermutlich werden Sie jetzt sagen, dass...” - „Natürlich erscheint die Dauer im ersten Moment etwas lang, allerdings…”
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Branchen-Begriffswelten: Manche Branchen sprechen einen Sinn besonders stark an: visuell (Sehen), auditiv (Hören) oder kinästhetisch (Fühlen). Dazu kommen bestimmte branchenübliche Fachwörter wie Ahle, Zarge oder Klampe. Um Kompetenz auszustrahlen, sollten Sie also entsprechende Begriffe kennen und anwenden. Wie gehen Sie vor? - Handwerker sind oft stark kinästhetisch orientiert. Packen Sie zu, lassen Sie mit anfassen, geben Sie Gewicht und ziehen Sie mit! - Musische Berufe sind ganz Ohr für Sie, wenn gut klingt, was Sie zu sagen haben. - Designer – ob Künstler oder Werbegrafiker – lassen sich gern etwas zeigen, bringen Farbe ins Spiel und arbeiten mit Bildern, Visionen und Inszenierungen. - Wenn es gilt, alle drei Sinne möglichst variantenreich anzusprechen, wählen Sie Ihren Wortschatz nach Zielgruppe aus. Dazu kommen Fachwörter, die Sie etwa Fachzeitschriften entnehmen. - Für Ihre Praxis heißt das: Halten Sie einen Grund-Gesprächsleitfaden je nach Branche bereit – mit entsprechendem Wortschatz und Jargon. Achtung: Real benutzter Jargon und Schriftsprache weichen oft voneinander ab!
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Störungen beim Kunden: Immer wieder kommt es vor, dass Sie den Kunden anrufen und dieser „eigentlich“ gar keine Zeit hat, das Gespräch aber annimmt. Wie verhalten Sie sich in einer solchen Situation? Wenn Sie Ihren gewünschten Gesprächspartner anrufen, hören Sie womöglich schon am Tempo der Stimme, dass er unter Zeitdruck steht. Es kann auch sein, dass ungewöhnlich viele Hintergrundgeräusche zu hören sind. In solchen Situationen sollten Sie auf diese Faktoren eingehen und sie ansprechen. Fragen Sie nicht „Störe ich Sie gerade?“, denn hier ist bereits das negative Wort „Störung“ enthalten. Fragen Sie lieber „Haben Sie fünf Minuten Zeit?“ oder „Passt es bei Ihnen gerade?“ So starten Sie das Gespräch gleich mit einer positiven Frage. Falls der Gesprächspartner mitteilt, dass es gerade unpassend ist, fragen Sie einfach, wann er mehr Zeit hat. Übrigens: Wenn Sie erfragen, wie viel Zeit Ihr Gesprächspartner hat, können Sie entsprechend planen.
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontraining, sondern Customer-Care-Center, Termin, Telefonschulung, Seminare, Innendienst oder Beschwerden sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bruchsal oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontraining, sondern Einzelhandelsseminar, Kundentypologie, Kundenzufriedenheit, Coaching, Kundentypologie oder Verhandlungen sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bruchsal oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Bruchsal

Wir als kompetentes Weiterbildungsunternehmen bieten Ihnen individuell abgestimmte Trainings, ganz nach Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen. Unsere erfahrenen Trainer konnten über Jahre eigene Erfahrungen im Bereich der Arbeit am Telefon sammeln. Wir garantieren Ihnen also nicht nur kompetentes Theoriewissen, sondern auch praxisbezogene Tipps und Anregungen, direkt von Profis. Sie haben Interesse an einer Schulung oder einem Seminar? Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zum Telefontraining. Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche per Online-Formular mit und wir werden uns bei Ihnen melden. Natürlich können Sie uns auch jederzeit direkt anrufen. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Es hängt von Ihnen ab, welchen Eindruck Sie bei Ihren Gesprächspartnern hinterlassen. Beim Small-Talk geht es nicht nur darum, sympathisch zu erscheinen, sondern auch darum, Kompetenz und Selbstbewusstsein auszustrahlen. Kurz: sich selbst gut darzustellen. Wer sich selbst gut darstellen möchte, sollte vor allem über seine Stärken Bescheid wissen. Überlegen Sie selbst: Was sind Ihre Stärken? Was können Sie besonders gut? Je genauer Sie über Ihre Stärken Bescheid wissen, desto besser können Sie sich darstellen. Achten Sie auf folgende Punkte: - Rücken Sie Ihre Eigenschaften ins rechte Licht. Dies gilt nicht nur im Gespräch mit Menschen, sondern auch für Ihr Selbstbild. Oft sind es die zwei Seiten einer Medaille. Wählen Sie die positive Seite: Dynamisch statt hektisch, sachlich statt trocken, ruhig statt schüchtern. - Rühren Sie die Werbetrommel für sich: Stellen Sie Ihre Erfolge und Fähigkeiten positiv dar. - Machen Sie deutlich, in welchen Bereichen Sie über Spezialwissen verfügen. Worin sind Sie Experte?

 

 

 

... Kunden überhaupt Interesse an dem alljährlichen Umtrunk hat. Seit er ganz bewusst für unterschiedliche Kundentypen unterschiedliche Kundenbindungsmaßnahmen nutzt, erhält er deutlich mehr Rückmeldung. Überlegen Sie aus welchen Gründen Ihre Kunden kaufen Wir tun oder lassen nichts ohne Grund. Natürlich gibt es viele Gründe, weswegen sich Kunden bestimmte Produkte kaufen oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Und wenn Sie wissen, welcher Grund hinter einem Kauf steckt, dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kunden noch besser ansprechen, besser zufrieden zu stellen und letztlich noch besser zu binden. Als ein sehr einfaches Instrument bietet sich die folgende Einteilung in verschiedene Motive an. Sie geht auf Maslow zurück: - Grundbedürfnisse - Sicherheitsbedürfnisse - soziale Bedürfnisse - Ich-Bedürfnisse - Selbstverwirklichung Doch es lässt sich auch eine Einteilung nach anderen Leitmotiven vornehmen: Gewinnstreben Mögliche Fragen Ihrer Kunden: Wie vermeide ich Kosten? Wie erhöhe ich meinen Gewinn? Beispiele: Durch ein spezielles Verfahren kann das Produkt mit 10% weniger Energie hergestellt werden oder der günstige Spritverbrauch der neuen Firmenwagen steigert den Gewinn. Sicherhe ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Kommunikationsseminar, Anrufmanagement, anrufen oder verbale Angriffe)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Bruchsal oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bruchsal. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Außendiensttraining, Beschwerdemanagement, Verkaufsknigge, Kundenwunsch, Beschwerdemanagement, Seminar, Intensivschulung
  • Führung: Teamentwicklung, Zieldefinition, Teambildung, Persönlichkeitsentwicklung, Teamarbeit, Projektmanagement

  • Rhetorik: Metaphern, Korrespondenz, Gesprächstraining, Small-Talk, Metaphern, Auftreten
  • Messeauftritte: Verkaufstraining, Messepersonal, Messetrainings, Neukundengewinnung, Messeziele, Überzeugen am Messestand
  • Telefon: Callcenter, Telemarketing, Outbound, Telefon-Zentrale, Trainer, Meldung
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

selbstbewusstes Auftreten, Innendiensttraining, Weiterbildungsunternehmen, Abschlusssicherheit, Telefontraining, Telefonseminare. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...