Telefontraining oder Kommunikationsworkshop in Frankfurt

 

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten. Schön, dass Sie zu uns gefunden haben. Sie haben es mit einem europaweit tätigen Anbieter von Weiterbildungsveranstaltungen zu tun. Im Team führen wir ganz unterschiedliche Trainings durch. Wir gehen individuell auf Sie ein und berücksichtigen Ihre Wünsche - ob offenes Training oder firmeninternes Seminar. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Hotlinetraining, Inhousefortbildung, Call center, Telefonverkauf, Kommunikationsschulung, Telefontraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Frankfurt oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Frankfurt.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Spiegeln: Sicherlich haben Sie schon folgendes beobachtet: Wenn zwei Menschen in ein Gespräch vertieft sind, dann verhalten diese sich oft wie Spiegelbilder. Sie nehmen eine ähnliche Haltung ein, atmen im selben Rhythmus und greifen oft auch gleichzeitig zum Glas. Und oft gehen sie sogar im Gleichschritt. Wie können Sie im Verkauf damit umgehen? Wenn Sie eine Person „spiegeln”, dann gleichen Sie sich bewusst oder unbewusst Ihrem Kunden an. Auf emotionaler Ebene machen wir das fast immer. Uns erzählt jemand eine traurige Geschichte und wir schauen traurig. Ein anderer erzählt eine fröhliche Geschichte und wir lächeln dazu. Natürlich sollten Sie Ihren Gesprächspartner nicht nachäffen, aber wenn Sie die Ähnlichkeiten bewusst herstellen, dann können Sie sich Ihrem Gesprächspartner besser annähern. Das Signal, das Sie vermitteln ist: Da ist einer wie ich! Achten Sie auf Körperhaltung, Atmung und Sprachrhythmus.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
AIDA-Gesprächsleitfaden: Kennen Sie AIDA? Die opernhafte Abkürzung bezeichnet eine Strategie zur gezielten Gesprächsführung, die von Verkäufern und Servicekräften seit Jahrzehnten erfolgreich angewandt wird: - Aufmerksamkeit (attention) - Interesse aufdecken (interest) - Drang zum Kauf erzeugen (desire) - Aktion anfordern (action) Wie sieht AIDA konkret in der Praxis aus? So hilft Ihnen AIDA bei Ihrem Telefonat: - Wenn Sie sofort zum Einstieg klären, wer warum mit wem spricht, erzeugen Sie Aufmerksamkeit (attention). - Stellen Sie gezielt Fragen, um Interessen und Bedürfnisse zu klären (interest). - Erzeugen Sie Bilder und Sehnsüchte, und beantworten Sie Einwände und Zweifel mit geschickten Argumenten, um so Drang (desire) entstehen zu lassen. - Beachten Sie Abschlusssignale und machen Sie deutlich, wie Ihr Gesprächspartner sein Bedürfnis erfüllen kann – und welche Aktion (action) dafür konkret erforderlich ist.
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Stimmübung: Sie möchten mit Ihrer Stimme einen positiven Eindruck hinterlassen. Die folgenden Übungen helfen Ihnen, Ihre Stimmlage zu finden und Ihren Gaumen zu weiten, um so mehr Klangraum für eine vollere Stimme zu schaffen. Führen Sie die Übungen einfach öfter durch und lassen Sie sich von Freunden, Bekannten und Kollegen Rückmeldung geben. Übung Nasen-Rachen-Raum Mit dieser Übung können Sie Ihrer Stimme mehr Fülle, Klang und Ausstrahlung verleihen. Führen Sie die Zungenspitze nach oben an den hinteren Gaumen. Bewegen Sie sie langsam hin und her. Durch diese Bewegung wird der Mundraum weiter und der Kehlkopf senkt sich. Fühlen Sie den entstandenen Raum im Mund? Korkenübung Die Übung dient der deutlicheren Aussprache und der Verbesserung der Mundöffnung. Nehmen Sie einen Korken zwischen Ihre Zähne. Sprechen Sie nun einen Text möglichst laut und deutlich. Ihre Kaumuskulatur wird durch den Widerstand des Korkens trainiert.
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontraining, sondern Kundenbindung, Aussprache, Anrufer, Kommunikation, Bildung oder Reklamation sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Frankfurt oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontraining, sondern Verkäuferseminare, Verkaufskompetenz, Coaching, Einzelhandelsworkshop, Weiterbildungsanbieter oder Verkauf sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Frankfurt oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Frankfurt

Wir sind ein Trainingunternehmen mit dem Fokus auf Weiterbildung in den Bereichen Telefon und Telefonkommunikation. Unser Seminarangebot reicht von der Inhouseschulung, über Gruppenseminare bis hin zum intensiven Einzelcoaching. Was in unseren Seminaren nie fehlt: der direkte Bezug zu den Bedürfnissen des Kunden, die Interaktivität und der konkrete Praxisbezug. Nutzen Sie unsere Anfrage-Möglichkeit für den Bereich Telefon oder rufen Sie uns an. Gerne beraten wir sie jederzeit persönlich und stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns darauf

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Fragen sind ein hervorragendes Handwerkszeug, um ein Gespräch in Gang zu halten. Nach wie vor gilt die alte Regel: „Wer fragt, der führt”. Wer eine Frage stellt, gibt dadurch den weiteren thematischen Verlauf des Gesprächs vor. Mit Fragen zeigen Sie Interesse an Ihrem Gesprächspartner. Was sollten Sie beachten? Achten Sie darauf, beim Small-Talk häufig offene Fragen zu verwenden. Offene Fragen oder auch W-Fragen (wer? was? wo? wann? wie? warum?) kann man nicht mit „Ja” oder „Nein” beantworten. Das bringt Ihren Gesprächspartner zum Reden und hält den Small-Talk am Laufen. Und: Sie erhalten dadurch immer mehr Informationen, an die Sie weiter anknüpfen können. Beispiele: - Urlaub – „Und wie war das Essen?” - Erlebnis – „Wie ging es dann weiter?” - Stadtrundfahrt – „Was hat Ihnen besonders gefallen?” - Gastgeber – „Und woher kennen Sie Frau Sabatti?”

 

 

 

... e zum Naschen in Frage. Und dann gib es noch Kunden, die schwören auf Feinkost-Zimperlein. Kundenbindung kann sich jedoch auch auf ein Produkt beziehen. Beispielsweise einen bestimmten Autotyp oder ein bestimmtes Getränk. Stichwort: Manta-Fahrer. Stichwort: Champagner. Kundenbindung kann sich drittens auch auf eine Marke beziehen. Beispielsweise eine Zigarettenmarke. Camel-Kunden halten der Marke die Treue - einerlei, wer der Hersteller der Zigaretten, Schuhe, Adventure-Reisen ist. Viertens kann sich Kundenbindung auf den Verkäufer oder eine Bezugsperson richten. In diesem Fall ist es zweitrangig, für welches Unternehmen diese Person tätig ist und welche Produkte benutzt werden. Monika Rupp ist Friseurmeisterin. Durch ihre Erfahrung weiß sie genau: Stammkunden sind nicht einzig an ihr Unternehmen gebunden, sondern haben eine Beziehung zu einzelnen Mitarbeitern. Dies kann zur Folge haben, dass ein großer Teil der Kunden zu einem Mitbewerber wechselt, wenn der Mitarbeiter kündigt. In diesem Fall ist das Bezugsobjekt der Kundenbindung die Person. Markus Maier ist Franchisenehmer eines Weinvertriebs in München. Er hat eine Menge zufriedener Kunden. Doch diese kommen eigentlich nicht we ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Neukundengewinnung, CRM, Redesituationen oder Kundengesprächstraining)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Frankfurt oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Frankfurt. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufspräsentation, Verhandlung, Supervisor, Kurs, Abschlusssicherheit, Verkaufsgrundlagentraining, Basisverkaufstraining
  • Führung: Zeitplanung, Teambildung, Motivation, Zeitmanagement, Führungstechniken, Teamorganisation

  • Rhetorik: Redeseminar, Parlieren, Briefe schreiben, Auftreten, Briefe schreiben, Kommunikationsworkshop
  • Messeauftritte: Publikumsmessen, Messeauftritt, Messestand, Messecoaching, Messeseminare, positive Ansprache
  • Telefon: Terminvereinbarung, Freundlichkeit, Offenes Training, Callcenter, Reklamation, Gesprächsweitergabe
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

erfolgreich kommunizieren, CRM, Kommunikationstraining, Verkaufsstrategien, Telefontraining, Inboundtraining. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...