Telefontraining oder Gesprächseröffnung in Hannover

 

Sie interessieren Sich für Schulungen, Vorträge oder Seminare zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon? Möchten Sie ein qualifiziertes Trainingsunternehmen kennen lernen? Dann sind Sie hier richtig. Nutzen Sie diese Seiten um sich über eine Zusammenarbeit zu informieren! Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Mystery Call, Gesprächstechniken, Telefonkompetenz, Verhandlungsseminare, Offenes Training, Telefontraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Hannover oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Hannover.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Einwandvorwegnahme: Als Verkäufer kennen Sie natürlich die häufigsten Einwände Ihrer Kunden. Mit der Vorwegnahme-Technik sprechen Sie den Einwand selbst aus. So behalten Sie die Kontrolle über das Gespräch. Wie gehen Sie vor? Einwände können Sie einfach vorwegnehmen. Passende Formulierungen sind: „Vermutlich werden Sie jetzt sagen…” oder „Jetzt könnte man denken…”. Wenn Sie den möglichen Einwand schon im Vorfeld nennen, dann können Sie das Gespräch in der Hand behalten. Beispiele für Einwandvorwegnahmen: - „Vielleicht fragen Sie sich jetzt, warum wir nicht einfach…” - „Vermutlich werden Sie jetzt sagen, dass...” - „Natürlich erscheint die Dauer im ersten Moment etwas lang, allerdings…”
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Cross-Selling: Neukunden gewinnen ist gut – Bestandskunden aktivieren besser. Viele kleine und mittlere Unternehmen verlieren ehemals gute Kunden an Mitbewerber, weil sie die Pflege von Bestandskunden vernachlässigen. Der Begriff Cross-Selling meint nichts anderes als den Querverkauf (auch: Kreuzverkauf) von einander ergänzenden Produkten oder Dienstleistungen. Hintergrund: Kunden sind oft bereit, von einem bereits bekannten Anbieter weitere Produkte abzunehmen. - Ein Beispiel: Trainerin Simone Maier im Feedbacktelefonat mit dem Auftraggeber: „Schön, Herr Schaffner, dann setzen wir das letzte Modul ab der nächsten Woche um, wie besprochen, ich freue mich schon darauf. Da ich Sie gerade an der Strippe habe: Aus unseren Feedbacks ergeben sich weitere Themenwünsche der Teilnehmer, alle rund um Teambuilding. Welche davon sollten wir aus Ihrer Sicht zeitnah realisieren? Mein Gedanke ist, Ihnen unverbindlich einen inhaltlichen Vorschlag zu machen. Wäre das in Ihrem Sinne?“ Achtung: Frau Maier führt hier „die neutrale dritte Person“ ins Feld – nämlich die Teilnehmer! Wen lassen Sie für sich argumentieren?
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Offene Fragen am Telefon: „Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum. Wer nicht fragt, bleibt dumm!“ Bestimmt kennen Sie diesen Satz. Verwenden Sie diese Fragewörter für offene Fragen. Offene Fragen bringen viele Informationen über die Wünsche, Bedürfnisse und Ideen des Gesprächspartners ans Tageslicht. Typische offene Fragen im Telefonat: - Wann ist Herr Müller wieder im Haus? - Unter welcher Durchwahl erreiche ich Frau Maier? - Wer ist bei Ihnen zuständig, wenn es um Mitarbeiterschulungen geht? - Wie kann ich Ihnen behilflich sein? - Wann können Sie mir den Vertrag zusenden? - Wer hat in diesem Projekt die Entscheidungskompetenz? - Wie ist der genaue Ablauf des Projektes? Offene Fragen erweitern das Gespräch und halten es am Laufen.
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontraining, sondern Telefonschulungen, Service, Telefonberatung, Outbound, Beschwerde oder Telefonkurse sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Hannover oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontraining, sondern Verkaufsfortbildung, Verkaufsabschluss, Außendienstcoaching, Kaufsignale, Intensivschulung oder Verkäuferseminare sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Hannover oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Hannover

Unsere Seminare rund um den Bereich Telefon zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Unser professionelles Trainerteam hat über einige Jahre hinweg selbst aktiv im Bereich des Telefonierens und Verkaufen am Telefon Erfahrungen sammeln können und gestaltet die Trainings stets interaktiv und praxisnah. Natürlich stets ganz individuell auf Ihre telefonbezogenen Bedürfnisse abgestimmt. Sie sind interessiert oder haben noch Fragen? Rufen Sie unser Telefontrainerteam doch einfach an. Gerne können Sie auch unser Online-Formular nutzen

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Über das Wetter lässt sich fast immer reden und als Gesprächseinstieg ist das Plaudern über die Hitze, Kälte oder den Regen ein Klassiker. Aber achten Sie darauf, dass Sie vom Wetter bald eine Brücke zu anderen Themen schlagen. Das Schöne am Gespräch über das Wetter ist: Es betrifft uns alle. Und wir sind meist einer Meinung. Sie können davon ausgehen, dass Ihr Gesprächspartner Glatteis und Schneechaos ebenfalls unangenehm finden wird. Sie können erwarten, dass sich Ihr Gesprächspartner über einen strahlend warmen Frühlingstag ebenfalls freuen wird. Kurz: Es wird keinen Streit über das Wetter geben. Und das Beste: Vom Thema Wetter aus können Sie leicht zu angrenzenden Themen überleiten („Bei dem schönen Wetter werden wir...”, „Bei der Kälte freue ich mich schon…”). Mögliche Anschlussthemen: Urlaub, Verkehr, Gesundheit, Freizeit. Übrigens ist Lamentieren über das Wetter ein Gesprächskiller. Achten Sie darauf, positive Impulse auch bei schlechtem Wetter zu geben. Denn mit Miesepetern will niemand gerne Small-Talk führen.

 

 

 

... reichen Kundenbeziehung gilt: Ihren Kunden die richtigen Fragen zu stellen ist entscheidend. Durch Fragen zeigen Sie Interesse und nur durch Fragen erfahren Sie wirklich schnell Interessantes über Ihre Kunden. Doch oftmals wird ungeschickt gefragt oder werden Fragen gestellt, die nicht wirklich weiterhelfen. Oftmals kommt ein Gespräch durch unpassende Fragen zum Erliegen. Lassen Sie uns folgende Fragearten untersuchen: geschlossene Frage, offene Frage, Alternativfrage und Suggestivfrage. geschlossene Fragen Bei geschlossenen Fragen lautet die Antwort meist 'Ja' oder 'Nein'. Eine geschlossene Frage ist also zur Informationsgewinnung nicht sonderlich geeignet. Sicherlich kennen Sie aus dem Fernsehen die Sendung 'Heiteres Berufe raten' und wissen wie schwierig es ist, die richtige Information, d.h. den richtigen Beruf zu erraten. Denken Sie daran, dass bei einem Gespräch mit Ihren Kunden diese nicht nur Ihre Aussagen 'abnicken' sollten, sondern auch eigene Ideen und Wünsche formulieren sollten. Vorsicht also vor Fragen, die nur eine Bestätigung wünschen: 'Hat es geschmeckt?' offene Fragen Offene Fragen (oder noch einfacher: W-Fragen) werden meist mit einem ganzen Satz beantwortet. Ihr ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Messetraining, Vertriebsplanung, Anrufmanagement oder Kundenfreundlichkeitstraining)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Hannover oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Hannover. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kurs, Konditionenmanagement, Inhousetraining, Einzelhandelsseminare, Reklamationssicherheit, Kundenkommunikation, Absatzwirtschaft
  • Führung: Strategieplanung, Selbstverantwortung, Zieldefinition, Motivation, Persönlichkeitsentwicklung, Teambildung

  • Rhetorik: sich durchsetzen, Gesprächstechniken, Sprechtraining, Rhetorikkurs, Small-Talk, Präsentationskurs
  • Messeauftritte: Messeplanung, Messepräsentation, Messeziele, Messetrainings, Massetraining, Verkaufstraining
  • Telefon: Reklamationen, Gesprächsentgegennahme, anrufen, Telefontrainer, Freundlichkeit, Beschwerde
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Beratungsgespräche, Telefongespräch, Kontaktfähigkeit, Einzelhandelsseminare, Telefontraining, Telefonregeln. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...